Busreise | 7 Tage | inkl. Halbpension Mittelklassehotels***+
Bereiste Länder: Bosnien-Herzegowina, Montenegro
Termine von 10.05.2020 bis 28.09.2020


Verpflegung: Halbpension

Balkan | Auf Spurensuche durch Altösterreich

Dauer: 6 Nächte ab € 835
Zagreb Sarajewo Mostar Dubrovnik Perast Kotor Split
Goldene Reise

Diese Reise führt uns zu einigen der wohl schönsten Orte und Städte am Balkan, wobei uns auf Schritt und Tritt unser gemeinsames historisches Erbe begegnen wird: Die Wiener Architekten Helmer & Fellner entwarfen z.B. das wunderbare neobarocke Nationaltheater Zagrebs, das alte Rathaus Sarajevos ist ein prachtvolles Gebäude aus der österreichisch-ungarischen Epoche. Abgerundet wird unsere Rundreise durch einen Ausflug nach Montenegro, die "Schweiz des Balkans", mit der malerisch gelegenen Bucht von Kotor. Entdecken Sie mit uns den Balkan von seiner schönsten Seite!

Fahrt im klimatisierten Komfortbus & Straßensteuern & Mauten
6 Übernachtungen in Mittelklassehotels (3-4* Kat.): 1x Zagreb, 1x Sarajevo, 3x Dubrovnik, 1x Raum Šibenik
Verpflegung lt. Programm: 6x Frühstück, 6x Abendessen
Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf (ohne Eintritte)
Qualifizierte Reiseleitung

1. Tag: Anreise nach Zagreb (A) Busfahrt von Wien über Graz - Spielfeld - Marburg nach Zagreb. Stadtbesichtigung der kroatischen Hauptstadt, deren Stadtbild von der österreichischen k.u.k. Vergangenheit geprägt ist.

2. Tag: Zagreb - Sarajevo (F/A) Sie verlassen Kroatien und erreichen die Landeshauptstadt von Bosnien, Sarajevo. Ausführliche Stadtbesichtigung am Nachmittag: Sarajevo ist eine wahrhaft multikulturelle und kosmopolitische Stadt mit vielen Highlights. Sie sehen u.a. den Baščaršija-Platz (seit dem 15. Jh. wichtiger Markplatz), den Holzbrunnen von Sebilj, das Rathaus: blicken Sie in die Geschichte der Stadt, die so tragisch-eng mit Österreich und dem Haus Habsburg verbunden ist.

3. Tag: Sarajevo - Mostar - Dubrovnik (F/A) Weiterfahrt nach Mostar, die berühmte Brücke von Mostar und die Altstadt zählen seit 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Aber nicht nur die "Alte Brücke" - das Wahrzeichen der Stadt -, sondern auch der farbenprächtige Bazar, die kleine Moschee, die unverwechselbaren Häuser der Altstadt im meist türkischen Baustil machen Mostar einmalig! Weiterfahrt nach Dubrovnik.

4. Tag: Dubrovnik (F/A) Heute besichtigen Sie die "Perle der Adria", Dubrovnik, dessen Altstadt ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Es erwartet Sie eine lebendige Mischung aus mittelalterlicher Festung und wohl geordneter Barockstadt, vom Meer umspült und von mächtigen Mauern umgeben. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung: Bummeln Sie durch die reizvollen Gassen der Altstadt und umrunden Sie diese auf der Stadtmauer.

5. Tag: Ausflug nach Montenegro (F/A) Fahrt nach Perast, der charmante Ort ist schon von weitem eine Augenweide. Rundgang und anschließend Weiterfahrt nach Kotor, die mittelalterliche Stadt steht unter dem Schutz der UNESCO. Auffahrt über die atemberaubende Serpentinenstraße in den Nationalpark Lovćen nach Njeguši, kurzer Rundgang. Weiter geht es nach Cetinje, die Schatzkammer des kulturellen und religiösen Lebens Montenegros. Rückfahrt mit der Fähre über die Bucht von Kotor wieder zurück nach Dubrovnik.

6. Tag: Dubrovnik - Raum Šibenik (F/A) Rückfahrt entlang der Makarska-Riviera nach Split, wo Sie sich in die Geschichte der einstigen Römerstadt zurückversetzen lassen können. Bei einer Stadtbesichtigung entdecken Sie viele historische Schätze wie den berühmten Diokletianpalast, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Weiterfahrt in den Raum Šibenik zur Nächtigung.

7. Tag: Heimreise (F) Rückreise vorbei an Zagreb und Maribor nach Österreich.

Hotel- und Programmänderungen bleiben vorbehalten.| F=Frühstück, A=Abendessen

Nicht inkludiert
  • Storno- / Reiseversicherung
  • Buchungsgebühr / Servicepauschale
Teilnehmerzahl
  • Teilnehmerzahl: 25 bis max. 40 Personen
Reiseinformation
  • Diese Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität
Veranstalter
Termine
  • 10.05.20 - 16.05.20
  • 20.09.20 - 26.09.20
Abfahrtsorte
  • 06:00 Uhr | Wien 15 - Westbahnhof (Ausgang Felberstraße)
  • 06:15 Uhr | Wien 10 - Hauptbahnhof (Haupteingang straßenseitig)
  • 06:45 Uhr | Guntramsdorf - Raststation Oldtimer
  • 07:15 Uhr | Wöllersdorf - Park & Ride nach der Autobahnbrücke Richtung Wöllersdorf
  • 08:15 Uhr | Loipersdorf Pinkafeld - Raststation Landzeit
  • 09:45 Uhr | Graz - Ostbahnhof (Haupteingang)
Abreise am Pauschalpreis pro Person Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
10.05.2020 Goldene Reise laut Programm 835 148
20.09.2020 Goldene Reise laut Programm 870 165
Stornobedingungen
  • Achtung für diese Reise gelten abweichende Stornobedingungen: Ab Buchung bis 30 Tage vor Abreise 10 %, ab 29 - 20 Tage vor Abreise 25 %, ab 19 - 10 Tage vor Abreise 50 %, ab 9 - 4 Tage vor Abreise 85 %, ab 3 Tage vor Abreise 100 %

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert