Busreise | 3 Nächte | Halbpension Hotel Histrion***+
Termine bis: 27.09.2020


Verpflegung: Halbpension

Slowenien | Die Sonnenseite der Alpen

Dauer: 3 Nächte ab € 455
Postojna Portoroz Triest Schloss Miramare Piran Ljubljana
Goldene Reise

Im Herzen Europas, wo die Alpen auf das Mittelmeer, die Pannonische Ebene und die Karstwelt treffen, liegt Slowenien. Gelb strahlt die Sonne und streichelt sanft die malerischen Mittelmeerstädtchen an der Adria Küste. Ihre Strahlen sind in die Schönheiten des Karstes verliebt, der mit Olivenhainen und Weingärten, Pfirsich- und Kirschbäumen bewachsen ist. Jeder Kilometer der slowenischen Küste birgt neue Überraschungen, diese entdecken Sie bei dieser schönen Reise.

Fahrt im klimatisierten Komfortbus
Straßensteuern und Mauten (3x Raum Zadar, 1x Raum Plitvice) - Basis Doppelzimmer
3 Übernachtungen im 3*+ Hotel Histrion in Portoroz
Halbpension (3 x Frühstück, 3 x Abendessen)
Eintritt ins Hotelhallenbad mit geheiztem Meerwasser
Freier Eintritt ins Casino
Eintritt & Führung Postojna / Adelsberger Grotten
Eintritt & Führung Lipizzaner Gestüt Lipica
Eintritt & Führung Schloss Miramare
Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
Qualifizierte Reiseleitung: Michael Hoffman (10.5.), Daniela Klan (27.9.)

1. Tag: Postojna - Portorož (A) Morgens Busfahrt von Wien über Graz - Spielfeld, vorbei an Maribor und Ljubljana nach Postojna zu den Adelsberger Grotten. Die Höhlen von Postojna zählen zu den bekanntesten Natursehenswürdigkeiten Sloweniens. Führung durch die Höhlenwelt inkl. Fahrt mit dem Elektrozug. Weiterfahrt an die Slowenische Küste nach Portorož. Portorož ist der bekannteste slowenische Urlaubsort am Meer. Seine Tradition als Kurort reicht ins 13. Jahrhundert zurück, als die Benediktinermönche im St.-Laurentius- Kloster Therapien mit Meerwasser, Salzlösungen, Algen und Salzschlamm ausübten.

2. Tag: Ausflug Triest und Miramare (F/A) Fahrt zum Schloss Miramare. Es befindet sich auf einem Felsvorsprung in der Nähe von Grignano und ist von einem üppigen Park umgeben. In seinem Innern hat sich das Schloss Miramare den Zauber der Vergangenheit bewahrt. Die prunkvollen Möbel, Gemälde, ja überhaupt die einen in seinen Bann ziehende Atmosphäre versetzt den Besucher unmittelbar zurück in Sissis Zeiten ... Führung im märchenhaft gelegenen Schloss. Kurze Weiterfahrt nach Triest und Besichtigung der eleganten Hafenstadt (Kanal, Hafen, Hauptplatz, römisches Theater, Basilika u.a.).

3. Tag: Lipica - Koper - Piran (F/A) Fahrt nach Lipica, wo eine ca. 1-stündige Führung durch das Lipizzaner-Gestüt auf dem Programm steht. Aus dem Gestüt Lipica, das 1580 vom österreichischen Erzherzog Karl gegründet wurde, gingen die ersten Lipizzanerpferde hervor. Hier werden ausschließlich Pferde dieser edlen Warmblutrasse gezüchtet. Rückfahrt an die slowenische Küste in die mittelalterliche Stadt Koper. Sie sehen Überreste der einst mächtigen Stadtmauer und verflochtene enge Gassen, die zum zentralen Stadtplatz führen, wo die größte Kathedrale Sloweniens steht. Fassaden der Häuser und ihre Innenräume enthüllen Schritt auf Schritt die tausendjährige Geschichte der Stadt Koper. Kurze Weiterfahrt nach Piran, mit ihrer venezianischen Stadtanlage gilt sie als die schönste slowenische Küstenstadt. Es erwartet Sie eine einzigartige Atmosphäre und ein seit Jahrhunderten unveränderter Charme. Nichts wirkt "touristisch", alles authentisch: seine Häuser und seine Menschen. Seine Lokale und seine Geschäfte. Und es gibt keinen Platz in der Stadt, von dem aus man nicht einen Blick hätte, der einem den Atem raubt und Glücksmomente zaubert.

4. Tag: Ljubljana - Heimreise (F) Abreise von der Slowenischen Küste und Fahrt nach Ljubljana. In Ljubljana sind Spuren aller fünf Jahrtausende seiner Geschichte erhalten geblieben, darunter das Erbe der antiken römischen Stadt Emona und der Altstadtkern mit mittelalterlicher Burg, Barockfassaden, verzierten Portalen und verbogenen Dächern. Stadtrundgang und Mittagspause. Am Nachmittag Heimreise nach Österreich.

F = Frühstück | A = Abendessen

Nicht inkludiert
  • Reise- / Stornoversicherung
  • Buchungsgebühr / Servicepauschale
Teilnehmerzahl
  • Teilnehmerzahl: 25 bis max. 40 Personen
Reiseinformation
  • Diese Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität
Veranstalter
Termine
  • 27.09.20 - 30.09.20
Abfahrtsorte
  • 06:00 Uhr | Wien 15 - Westbahnhof / Ausgang Felberstraße
  • 06:15 Uhr | Wien 10 - Hauptbahnhof (Haupteingang straßenseitig)
  • 06:45 Uhr | Guntramsdorf - Raststation Oldtimer
  • 07:15 Uhr | Wöllersdorf - Park & Ride (nach der Autobahnbrücke Richtung Wöllersdorf)
  • 08:15 Uhr | Loipersdorf Pinkafeld - Raststation Landzeit
  • 09:45 Uhr | Graz - Ostbahnhof (Haupteingang)
Abreise am Pauschalpreis pro Person Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
27.09.2020 Goldene Reise laut Programm 469 60
Aufpreis Zimmer mit Meerblick pP € 18,-
Stornobedingungen
  • Achtung für diese Reise gelten abweichende Stornobedingungen: Ab Buchung bis 30 Tage vor Abreise 10 %, ab 29 - 20 Tage vor Abreise 25 %, ab 19 - 10 Tage vor Abreise 50 %, ab 9 - 4 Tage vor Abreise 85 %, ab 3 Tage vor Abreise 100 %

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert