Busreise | 4 Tage | inkl. Halbpension Grand Adriatic***
Termine bis: 27.09.2020


Verpflegung: Halbpension

Kroatien | Opatija & Kulturhauptstadt Rijeka

Dauer: 3 Nächte ab € 399
Ljubljana Opatija Opatija Opatija
Goldene Reise

Opatija - das "kroatische Nizza", liegt zu Füßen des Berges Ucka, dort wo das Mittelmeer am tiefsten in den europäischen Kontinent einschneidet. Mit seinem mildem Klima und seiner üppigen subtropischen Pflanzenwelt, eleganten Hotels, Villen und Prachtbauten, ist Opatija zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. In Rijeka, die europäische Kulturhauptstadt 2020, erwartet Sie unter dem Motto "Hafen der Vielfalt" ein historisches Erbe, multikulturelles Flair und spannende Kulturprojekte.

Fahrt im klimatisierten Komfortbus inkl. Straßensteuern & Mauten
3 Übernachtungen im Grand Hotel Adriatic II (3* Kat.) in Opatija
Halbpension im Hotel: 3 x Frühstück & 3 x Abendessen
Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf (ohne Eintritte)
Qualifizierte Reiseleitung: Daniela Klan (30.4.), Mag. Alessia Schirinzi (27.9.)

1. Tag: Ljubljana - Opatija (F) Morgens Busfahrt von Wien über Graz (Zustiegsmöglichkeiten entlang der Fahrtstrecke) - Spielfeld, vorbei an Maribor nach Ljubljana, Stadtrundgang. Obwohl es sich um eine europäische Hauptstadt handelt, ist Ljubljana eine angenehme und überschaubare Stadt, die den Besucher überrascht. In Ljubljana sind Spuren aller fünf Jahrtausende seiner Geschichte erhalten geblieben, darunter das Erbe der antiken römischen Stadt Emona und der Altstadtkern mit mittelalterlicher Burg, Barockfassaden, verzierten Portalen und verbogenen Dächern. Dieses Mosaik wird durch malerische Brücken über den Fluss Ljubljanica ergänzt, wie auch durch den weiten Tivoli-Park, der bis in die Stadtmitte hineinreicht. Weiterfahrt an die herrliche Opatija Riviera.

2. Tag: Rijeka - Opatija (F/A) Am Vormittag Besichtigung der lebendigen Hafenstadt Rijeka, im Norden der malerischen Kvarner Bucht gelegen. In der Altstadt von Rijeka erwarten Sie etliche historische Bauten und eine Vielzahl von Geschäften, Cafés und Restaurants. Auf keinen Fall versäumt werden sollte ein Bummel über die alte Hafenpromenade Riva. Rückfahrt nach Opatija und Rundgang im eleganten Urlaubsort. Ein Spaziergang durch die Stadt führt Sie an vielen Denkmälern vorbei, die Opatijas glänzende Geschichte erzählen. Die Villa Angiolina, die St. Jakobskirche, die Freilichtbühne, die Fontäne Helios und Selene, und der Croatian Walk of Fame sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die man in Opatija gesehen haben muss. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für einen Spaziergang an der Strandpromenade (12 km lang) entlang der Parks, vorbei an Yacht- und Fischerhafen, Luxusunterkünften, Privatvillen, Bars und Restaurants.

3. Tag: Kleine Istrienrundfahrt (F/A) Bei diesem Ausflug erkunden Sie den Südwesten der größten Halbinsel der Adria, Istrien. Fahrt nach Pula, die größte Stadt der Halbinsel. Bei einem Rundgang wird Ihnen die Geschichte von den Römern, Venezianern, Franken und von der Zeit des Österreich-ungarischen Kaiserreichs erzählt. Gelegenheit zur Besichtigung des römischen Amphitheaters und des Augustustempels. Nachmittags Weiterfahrt nach Rovinj und Rundgang durch das romantischste Städtchen, welches an der Westküste Istriens gelegen ist. Die malerische Altstadt erhebt sich auf einer Halbinsel und zeugt von vergangenen Jahrhunderten und dem Fleiß einheimischer Meister. Der nur begrenzte Raum bedingte die dichte Bebauung mit hohen und schmalen Häusern, engen Gassen und kleinen Plätzen. Eine Besonderheit Rovinjs sind die zahlreichen charakteristischen Schornsteine. Natürlich bleibt auch noch Zeit für einen Bummel durch die kleine, mittelalterliche Stadt. Rückfahrt nach Opatija.

4. Tag: Ptuj - Heimreise (F) Abreise von der Opatija Riviera und Fahrt vorbei an Zagreb nach Ptuj, die älteste Stadt Sloweniens. Über der Stadt thront das mächtige Schloss Ptuj, das einen wunderbaren Ausblick weit über das Land bietet. Aufenthalt in dieser herrlichen Stadt. Anschließend Rückreise vorbei an Marburg, Graz nach Wien.

Programmänderungen vorbehalten! | F=Frühstück, A=Abendessen)

Nicht inkludiert
  • Eintrittsgebühren
  • Reise- / Stornoversicherung
  • Buchungsgebühr / Servicepauschale
Teilnehmerzahl
  • Teilnehmerzahl: 25 bis max. 40 Personen
Reiseinformation
  • Diese Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität
Veranstalter
Termine
  • 30.04.20 - 03.05.20
  • 27.09.20 - 30.09.20
Abfahrtsorte
  • 06:00 Uhr | Wien 15 - Westbahnhof / Ausgang Felberstraße
  • 06:15 Uhr | Wien 10 - Hauptbahnhof (Haupteingang straßenseitig)
  • 06:45 Uhr | Guntramsdorf - Raststation Oldtimer
  • 07:15 Uhr | Wöllersdorf, Park & Ride (nach der Autobahnbrücke Richtung Wöllersdorf)
  • 08:15 Uhr | Loipersdorf Pinkafeld - Raststation Landzeit
  • 09:45 Uhr | Graz - Ostbahnhof (Haupteingang)
Abreise am Pauschalpreis pro Person Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
27.09.2020 Goldene Reise laut Programm 439 60
Stornobedingungen
  • Achtung für diese Reise gelten abweichende Stornobedingungen:
  • Ab Buchung bis 30 Tage vor Abreise 10 %, ab 29 - 20 Tage vor Abreise 25 %, ab 19 - 10 Tage vor Abreise 50 %, ab 9 - 4 Tage vor Abreise 85 %, ab 3 Tage vor Abreise 100 %

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert