Busreise | 4 Tage | inkl. Halbpension Hotel Royal****
Termine von 17.05.2020 bis 11.10.2020


Verpflegung: Halbpension

Gardasee & Verona | Garten & Paläste

Dauer: 3 Nächte ab € 479
Gardasee Haus der Julia in Verona Riva del Garda Garda am Gardasee Malcesine Trient
Goldene Reise

Der Gardasee, Italiens größter See, halb noch in den Alpen und halb schon im sonnigen Süden gelegen, ist eine umfassende Einheit von Natur, Geschichte und Kunst. Es gilt kleine Städtchen und die landschaftliche Schönheit der gesamten Region zu entdecken! Ein Ausflug nach Verona, der Stadt von "Romeo und Julia", ergänzt die Reise in die zauberhafte Region.

Fahrt im klimatisierten Komfortbus; Straßensteuern & Mautgebühren
3 Übernachtungen im Hotel Royal (4*Kat.) in Riva del Garda
Halbpension im Hotel: 3 x Frühstück & 3 x Abendessen
Eintritt Giardino Botanico
Besichtigungen laut Reiseverlauf
Gardaseeschifffahrt: Gardone - Limone
Qualifizierte Reiseleitung: Dr. Karin Liebl (17.5.), Dr. Rafael Prehsler (16.6.), Elisabeta Jovanovic (11.10.)

1. Tag: Anreise - Gardasee (A) Frühmorgens Abfahrt von Wien. Die Fahrt führt über den Brenner durch Südtirol an den Gardasee zu Ihrem Nächtigungsort Riva del Garda, der lebhafte mondäne Urlaubsort Riva liegt umgeben von mächtigen Bergen an der schmalen Nordspitze des Gardasees. Check-In in Ihrem Hotel. Je nach Ankunftszeit bleibt noch Zeit für einen Spaziergang durch Riva del Garda, "die Perle des Gardasees”. Die Architekturstile der "Palazzi” im historischen Ortszentrum stammen aus der Zeit der Venezianischen Herrschaft.

2. Tag: Ausflug Verona - Malcesine (F/A) Fahrt in die faszinierende Stadt Verona mit ihrer tausendjährigen Geschichte, die aufgrund der Sage aus dem Meisterwerk Shakespeares weltweit berühmt geworden ist. Römische Reste, mittelalterliche Spuren, venetianische und österreichisch-ungarische Bezeugungen sind abwechselnd in antiken Palästen, auf Plätzen und Brücken und wunderschönen Kirchen zu entdecken. Ausführliche Stadtbesichtigung: San Zeno, römisches Theater, historische Altstadt u.a. Mittagspause und Freizeit in der historischen Stadtmitte. Am Nachmittag Rückfahrt entlang des Gardasees von Garda nach Malcesine und Aufenthalt. Von mittelalterlichen und barocken Kirchen bis hin zu gotischen Palästen - Malcesines historische Bauwerke entführen Sie auf eine architektonische Zeitreise. Rückfahrt in Ihr Hotel nach Riva.

3. Tag: Der südliche Gardasee + Giardino Botanico von André Heller (F/A) Freuen Sie sich auf einen Ausflug nach Sirmione, Gelegenheit zur Besichtigung der Skaligerburg und zu einem Bummel durch die Gassen des romantischen Städtchens. In der Mittagspause haben Sie Zeit den reizvollen Hafen zu besuchen und das bunte Treiben bei einem Cappuccino oder einem Espresso in den Bistros oder Cafés zu verfolgen. Nachmittags Weiterfahrt über Salo nach Gardone Riviera. Besuch des berühmten Botanischen Gartens von André Heller. Auf dem Areal einer Villa aus dem 17. Jh. wurde auf 50 ha ein ausgedehnter Park gestaltet, der als einer der schönsten Naturparks der Welt gilt. Schifffahrt von Gardone Riviera nach Limone, kurzer Aufenthalt im Ferienort am Westufer des Gardasees, anschließend Rückfahrt mit dem Bus nach Riva.

4. Tag: Trient - Heimreise (F) Nach dem Frühstück verlassen Sie den Gardasee und Fahrt nach Trient (Trento), der Hauptstadt des Trentino. Rundgang durch die sehenswerte Stadt mit dem beeindruckenden historischen Zentrum. Rückreise über den Brenner - Innsbruck - Salzburg - Westautobahn - Wien.

Programmänderungen vorbehalten! F=Frühstück A=Abendessen

Teilnehmerzahl
  • 25 bis max. 40 Personen
Reiseinformation
  • Diese Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität
Veranstalter
Termine
  • 17.05.20 - 20.05.20
  • 16.06.20 - 19.06.20
  • 11.10.20 - 14.10.20
Abfahrtsorte
  • 04:00 Uhr | Hartberg, Hartberghalle
  • 05:00 Uhr | Wöllersdorf, Park & Ride (nach der Autobahnbrücke Richtung Wöllersdorf)
  • 05:20 Uhr | Guntramsdorf, Raststation Oldtimer
  • 06:00 Uhr Wien 10, Hauptbahnhof, vis à vis Interspar (beim Haupteingang straßenseitig, HOP ON HOPP OFF-Haltestelle)
  • 06:15 Uhr Wien 15, Westbahnhof, Ausgang Felberstraße (Bushaltestelle zwischen Bahnsteigen und Parkhaus)
  • 07:15 Uhr St. Pölten, Rosenberger Völlerndorf
  • 08:00 Uhr Amstetten, Abfahrt West (Parkplatz)
  • 08:15 Uhr St. Valentin, Raststation Landzeit
  • 09:00 Uhr Linz, Hauptbahnhof (vor dem Postamt)
  • 09:30 Uhr Raststation Voralpenkreuz, Landzeit
  • 10:00 Uhr Regau Autobahnabfahrt, Pendlerparkplatz
  • 11:00 Uhr Salzburg/Flughafen Bus-Terminal
  • 14:00 Uhr Angath, Raststation Landzeit
  • 14:30 Uhr Innsbruck, A12 Ausfahrt Innsbruck Ost Eni Tankstelle, Amraser-Seestraße 64
Abreise am Goldene Reise lt. Program Doppelzimmer p.P. EZZ
17.05.2020 Goldene Reise laut Programm 489 99
16.06.2020 Goldene Reise laut Programm 479 99
11.10.2020 Goldene Reise laut Programm 479 99

Programmänderungen vorbehalten! F=Frühstück A=Abendessen

Stornobedingungen
  • Achtung für diese Reise gelten abweichende Stornobedingungen: Ab Buchung bis 30 Tage vor Abreise 10 %, ab 29 - 20 Tage vor Abreise 25 %, ab 19 - 10 Tage vor Abreise 50 %, ab 9 - 4 Tage vor Abreise 85 %, ab 3 Tage vor Abreise 100 %

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert