5-tägige Bus- und Zugreise | Doppelzimmer Weißes Kreuz****
Termin: 28.03.2020


Verpflegung: Halbpension

Schweizer Winterzauber

Dauer: 4 Nächte ab € 679
© Rhaetische Bahn
Goldene Reise

Willkommen in Graubünden, der größten Ferienregion der Schweiz. Der gewaltigen Landschaft stehen die kleine Welt der Bergdörfer und mondäne Ferienorte wie St. Moritz, Arosa oder die sehen werte Kantonshauptstadt Chur gegenüber. Eisenbahn-Fahrten der Superlative erwarten Sie: Glacier Express: Eine Zugfahrt so mondän wie ihr Name! Bernina Express: Von den Gletschern zu den Palmen! Arosa Express: Nach dem Stadtbummel auf Schienen wird der rote Zug zur Gebirgsbahn!

Fahrt im klimatisierten Komfortbus inkl. Straßensteuern und Mauten
4 Übernachtungen im Hotel Weisses Kreuz (4* Kat.) in Feldkirch
Halbpension im Hotel: 4x Frühstück und 4x Abendessen
Bahnfahrt Bernina Express: Tiefencastel - Tirano im Panoramawagen 2. Klasse
Bahnfahrt Arosa Express: Chur - Arosa - Chur (2. Klasse)
Bahnfahrt Glacier Express: Andermatt - Chur im Panoramawagen 2. Klasse
Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf (keine Eintritte inkludiert)
Qualifizierte Reiseleitung: Arne Hagberg

1. Tag: Anreise Feldkirch (A) Fahrt nach Innsbruck, kleiner Stadtspaziergang in der Tiroler Landeshauptstadt und Freizeit zum Besuch des Adventmarktes. Abends Ankunft in Feldkirch.

2. Tag: Bernina Express - St. Moritz (F/A) Heute geht es in die großartige Berglandschaft von Graubünden, dem größten Schweizer Kanton. Busfahrt nach Tiefencastel, hier erwartet Sie der Bernina Express zu einer Fahrt über eine der schönsten Bahnstrecken der Schweiz über die Alpen (Albuala- und Bernina-Pass) zu den Palmen! Herausragende Bestandteile sind die Kehrtunnels zwischen Bergün und Preda sowie das Kreisviadukt bei Brusio - seit 2008 zählt die Bahnstrecke zum UNESCO-Welterbe. Nach der ca. 3,5stündigen Fahrt erreichen Sie Tirano. Mittagspause in Tirano. Nachmittags mit dem Bus auf aussichtsreicher Strecke zurück nach Feldkirch. Unterwegs Stopp St. Moritz, Bummel durch den berühmten Ort.

3. Tag: Arosa und die Bündner Bergwelt - Chur - Vaduz (F/A) Busfahrt in die "Alpenstadt" Chur, der Hauptstadt des Kantons Graubünden und ca. einstündige Zugfahrt mit dem Arosa Express nach Arosa. Der Weg ist das Ziel - in vielen Kurven, über tiefe Schluchten und hohe Brücken, durch die prachtvolle Bergwelt gelangen Sie in den berühmten Wintersportort Arosa, Aufenthalt. Zurück nach Chur geht es wieder mit dem Zug. Die älteste Stadt der Schweiz verzaubert inmitten einer imposanten Bergwelt mit verwinkelten Gassen und historischen Gebäuden. Rundgang durch die malerische Altstadt von Chur. Rückfahrt nach Feldkirch, unterwegs Stopp in Vaduz.

4. Tag: Glacier Express Andermatt - Chur (F/A) Heute fahren Sie entlang des Walensees und des Vierwaldstättersees nach Altdorf wo Sie das Wilhelm Tell Denkmal am Rathausplatz besuchen. Weiter geht es durch die Schöllenenschlucht nach Andermatt, hier erwartet Sie der legendäre Glacier Express. Grandiose Fahrt über den Oberalppass, Disentis und die Rheinschlucht nach Chur. Rückfahrt in Ihr Hotel nach Feldkirch.

5. Tag: Rattenberg - Heimreise (F) Rückreise nach Wien, unterwegs Stopp in der Tiroler Glasstadt Rattenberg, ein Stadtjuwel am Inn.

Änderungen vorbehalten. (F=Frühstück, A=Abendessen)

Teilnehmerzahl
  • Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen | Maximal 48 Teilnehmer
Buchungsinformation
  • Diese Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität
Veranstalter
Termine
  • 28.03. - 01.04.2020
Abfahrtsorte
  • Zustiegsmöglichkeiten
  • 04:15 Uhr: Gleisdorf / Bahnhof
  • 05.30 Uhr: Wöllersdorf, Park & Ride
  • 05.50 Uhr: Guntramsdorf / Raststation Oldtimer
  • 06.30 Uhr Wien 10, Hauptbahnhof, vis á vis Interspar (beim Haupteingang straßenseitig)
  • 06.45 Uhr Wien 15, Westbahnhof, Ausgang Felberstraße (Bushaltestelle zw. Bahnsteigen und Parkhaus)
  • 07.45 Uhr St. Pölten, Rosenberger Völlerndorf
  • 08.30 Uhr Amstetten, Abfahrt West (Parkplatz)
  • 08.45 Uhr St. Valentin, Raststation Landzeit
  • 09.15 Uhr Linz Hauptbahnhof (vor dem Postamt)
  • 09.45 Uhr Raststation Voralpenkreuz, Landzeit
  • 10.15 Uhr Regau Autobahnabfahrt, Pendlerparkplatz
  • 11.15 Uhr Salzburg/Flughafen Bus-Terminal
  • 14.15 Uhr Angath, Raststation Landzeit
  • 14.45 Uhr Innsbruck, A12 Ausfahrt Innsbruck Ost, Eni Tankstelle, Amraser-Seestraße 64
Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer EZ-Zuschlag
5Tage laut Programm 679 120
Stornobedingungen
  • Bernina-, Arosa- und Glacier Express im Winter

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert