10 Tage Rundreise inkl. Flug ab/bis Wien
Termine bis: 31.10.2020


Verpflegung: Leistungspaket

Uganda | Einzigartiges Uganda

Dauer: 9 Nächte ab € 3.803
Gorilla Gorilla Kazinga Kanal Nil Giraffe Murchinson Falls
Privat Rundreise

Kampala/Entebbe - Murchison Falls Nationalpark - Hoima - Kibale Forest Nationalpark - Schimpansen Trekking - Queen Elizabeth Nationalpark - Bwindi Nationalpark - Gorilla Tracking im Bwindi Nationalpark - Entebbe Unsere Rundreise durch das grüne Afrika ist einzigartig. Unvergesslich bleiben die hautnahen Begegnungen im Kibale Forest und Biwindi Nationalpark, wo Sie auf Schmipansen und Gorilla treffen werden!

Linienflüge Wien - Entebbe | Kigali - Wien via Addis Abeba mit Ethiopian in Economy Klasse (T/U Klasse)
Flughafen- und Sicherheitsgebühren
Privat-Rundreise, täglich, ab/bis Entebbe, ab 2 Personen
alle Transfers gemäß Programm
9 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
Rundreise gemäß Programm mit lokalem englischsprachigem Driverguide
Aufpreis für einen deutschspr. Driverguide auf Anfrage
Eintrittsgebühren, Nationalparkgebühren
Verpflegung lt. Programm

1. Tag: Wien - Entebbe Flug nach Entebbe.

2. Tag: Kampala / Entebbe (A) Nach Ankunft in Entebbe, Abholung und Transfer (mit Besichtigungen) ins Hotel. Komfort: Lake Victoria Serena Resort/Protea Hotel Entebbe Standard: Boma Guest House/Cassia Lodge

3. Tag: Kampala/Entebbe - Murchison Falls Nationalpark (F/M/A) Fahrt in Richtung Norden zum riesigen Murchison Falls Nationalpark. Unterwegs besuchen Sie das Ziwa Rhino Sanctuary - das Zuhause der einzigen wilden Nashörner Ugandas. Am späten Nachmittag Ankunft in Ihrer Lodge im Murchison Falls Nationalpark, dem größten Reservat Ugandas. Komfort: Paraa Safari Lodge/Bakers Lodge Standard: Kabalega Wilderness Lodge/Pakuba Safari Lodge

4. Tag: Murchison Falls Nationalpark (F/M/A) Pirschfahrt am nördlichen Flussufer des Nils. Erleben Sie Giraffen, Elefanten, Löwen, Antilopen und die verschiedensten Vogelarten, der Murchison Falls Nationalpark ist bekannt für seinen Tierreichtum. Am Nachmittags Bootstour auf dem Nil mit Tierbeobachtungen vom Boot aus. Nächtigung wie am Vortag.

5. Tag: Murchison Falls Nationalpark - Hoima (F/M/A) Morgens Weiterfahrt in die Kleinstadt Hoima, im Westen Ugandas (ca. 4 Fahrstunden). Hoima liegt direkt am Rand des zentralafrikanischen Grabenbruchs. Fahrt durch kleine Dörfer und entlang weiter Felder, Besichtigungen und Stopps während der Fahrt je nach Wunsch. Komfort und Standard: Hoima Culture Safari Lodge

6. Tag: Hoima - Kibale Forest Nationalpark (F/M/A) Weiterfahrt über Fort Portal in den Kibale Nationalpark, besonders bekannt wegen seiner großen und leicht zugänglichen Schimpansen Kolonie, die sich hier sehr wohl fühlen. Entspannen Sie von der anstrengend Fahrt über die sandigen Landstraßen Ugandas im Hotel. Am Abend Vorbereitungstreffen mit Ihrem lokalen Reiseführer. Komfort: Kyaninga Lodge/Papaya Lake Lodge Standard: Primate Lodge/Kibale Forest Camp

7. Tag: Schimpansen Trekking - Queen Elizabeth Nationalpark (F/M/A) Nach dem frühen Frühstück geht es Basiscamp, denn von hier aus startet der Pfad durch den Kibale-Wald. Die Schimpansen sind keine Frühaufsteher, außer an sehr heißen Tagen, dann begeben sie sich schon früher aus ihren Schlafnestern herunter auf den kühlen Waldboden. Nachtmittags Weiterfahrt in den Queen Elizabeth Nationalpark (ca. 4 Fahrtstunden), der Park verfügt über eine bemerkenswerte Vielfalt an Ökosystemen. Komfort: Mweya Safari Lodge/Katala Lodge Standard: Parkview Safari Lodge/Ihamba Safari Lodge

8. Tag: Game Drive und Bootfahrt (F/M/A) Morgenpirsch durch den südlichen Teil den Nationalparks. Nachmittags erleben Sie eine unvergessliche Bootsfahrt, ca. 2 Stunden, auf dem Kazinga-Kanal. Ein Idealer Fotoposten mit freiem Blick auf die vielfältige Tierwelt entlang des Ufers. Nächtigung wie am Vortag

9. Tag: Queen Elizabeth Nationalpark - Bwindi Nationalpark (F/M/A) Heute reisen Sie weiter in den Süden, über die Kigezi Highlands, auch die Schweiz Afrikas genannt, in den Bwindi Nationalpark. Erstes Briefing für den nächsten Tag. Komfort: Mahogany Springs Lodge/Chameleon Hill Lodge/Buhoma Lodge Standard: Enagi Lodge/Mutanda Lake Resort/Ichumbi Gorilla Lodge

10. Tag: Gorilla Tracking im Bwindi Nationalpark (F/M/A) Heute ist es soweit, Ihr Gorilla-Permit wurde schon im Voraus gekauft und bestätigt und berechtigt Sie heute zu den Gorillas zu wandern. Alle für heute zugeteilten Touristen werden in Kleingruppen von acht Personen eingeteilt, nach der Einweisung durch die Tracker und Guides startet die Wanderung. Je nachdem wo sich die Primaten heute aufhalten dauert die Wanderung ca. eine bis drei Stunden. Kurz bevor Sie zu den Gorilla stoßen (die Spurenleser wissen bereits morgens wo die Tiere sind), legen Sie Ihren Tagesrucksack, Jacke, etc. ab und gehen nur mehr mit der Kamera kurz weiter. Ein sehr spannender Moment und einzigartig, dann die erste Sichtung. Die Tiere strahlen eine besondere Ruhe aus und die erlaubte Verweilzeit von einer Stunde vergeht wie im Flug. Rückkehr in Ihre Lodge wo die verschiedenen Gorilla-Erlebnisse natürlich der Hauptgesprächsstoff sind. Nächtigung wie am Vortag

11. Tag: Bwindi NP - Kigali - Wien (F) Rückfahrt in Richtung Flughafen, Transfers ca. 4-5Std. nach Ruanda/Kigali Flughafen und Rückflug nach Wien

Flugplan-, Hotel und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. | F=Frühstück, M=Mittagessen (Lunchpaket), A=Abendessen

Nicht inkludiert
  • Visum Uganda
  • Visum Ruanda
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Schimpansen-Permit: USD 150,-
  • Gorilla-Permit: USD 600,-
Reisedokumente/Visum
  • Visum Uganda: Seit Juli 2016 müssen Visaanträge elektronisch gestellt werden. Nach der erfolgreichen Beantragung erhält man per Email eine Bestätigung, die bei der Einreise vorzuweisen ist. Da ist auch die Visagebühr von dzt. USD 51,50,- zu entrichten. Für die Beantragung benötigen Sie den Nachweis einer Gelbfieberimpfung.
  • Visum Ruanda: Für einen Aufenthalt bis zu 30 Tagen kann das Visum vor Ort ausgestellt werden. Der Reisepass muss bei Einreise mindestens noch 6 Monate gültig sein. Bei der Einreise ist der Nachweis über eine Gelbfieberimpfung notwendig. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.bmeia.gv.at
Teilnehmerzahl
  • ab 2 Personen
Buchungsinformation
  • Aufgrund der nur wenigen zur Verfügung stehenden Permits für den Besuch der Berggorillas ersuchen wir um möglichst frühzeitige Anmeldung zu dieser Reise! Wir benötigen mit der Buchung eine Passkopie. Die Permits für den Besuch der Berggorillas müssen bei Buchung fix auf den jeweiligen Namen gekauft werden und im Falle eines Stornos sind diese Kosten komplett zu bezahlen.
Reiseinformation
  • Diese Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität
Veranstalter
Reisezeitraum
  • täglich ab/bis Entebbe 01.11.2019 - 31.10.2020
Termin DZ Preis pP ab EZ Preis pP ab
Uganda | Einzigartiges Uganda Kat. Standard 3.803 4.307
Uganda | Einzigartiges Uganda Kat. Komfort 4.774 5.510

saisonabhängige Preise - wir erstellen gerne Ihr Angebot zum Wunschtermin. Preisbeispiel gültig für Abreisen 1.11.-30.11. & 1.4.-31.5.20

Preisinformation
  • Preis gültig nach Verfügbarkeit. Sie möchten diese Rundreise mit weiteren Zielen kombinieren? Wir erstellen gerne ihr individuelles Angebot zum Wunschtermin!
Stornobedingungen
  • Für diese Reise gelten besondere Stornobedingungen - wir empfehlen den Abschluss einer Komplettschutzversicherung

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert