Doppelzimmer Grasse Casa Bella**+
Termine von 01.08.2021 bis 31.12.2021


Verpflegung: Nächtigung Frühstück

Côte d’Azur | La vie en rose

Dauer: 4 Nächte ab € 400
Französische Riviera Nizza Grasse Cannes | St. Honorat St. Paul de Vence

La vie en rose Die reizvolle historische Altstadt von Grasse, Hauptstadt des Parfums und der olfaktorischen Genüsse, regt die Fantasie an. Fast sieht man die Bottiche voller Blüten und Rosenblätter, die bei den großen Parfümeuren Fragonard, Molinard oder Galimard zu kostbaren Destillaten verarbeitet werden. Fast sieht man die Gerätschaften, die nach althergebrachter Tradition das Handwerk des Parfümeurs begleiten. Fast sieht man auch eine seltsame Gestalt über die Treppen der engen Gassen huschen, so als würde der tragische Held aus Patrick Süßkinds Roman tatsächlich real sein. Grasse, das ist großes Kino für alle Sinne - ein bisschen wie "la vie en rose", wie der Genuss, das Leben einmal durch die rosarote Brille zu sehen. Idealer kann er kaum sein, der Ort an dem Sie anregende Urlaubstage mit einer großen Portion seelische Streicheleinheit genießen können!

4 Übernachtungen im gebuchten Hotel Basis Doppelzimmer
4 x Buffetfrühstück

1.Tag: Individuelle Anreise nach Grasse Mit Flug nach Nizza und Mietwagen oder mit dem privatem PKW erreichen Sie Grasse im Hinterland der Cote d’Azur, ganz in der Nähe von Cannes. Das charakteristische Stadtbild ist von kleinen Gässchen, eleganten Palais aus dem letzten Jahrhundert und Prachtbauten aus der Glanzzeit des 17. und 18. Jahrhunderts geprägt. Viele Aussichtspunkte auf Umland und Meer locken zum Verweilen, der Beiname "Balkon des Mittelmeers" hat seine Berechtigungen. Beziehen Sie Ihr Hotel in Grasse aber bitte buchen Sie rechtzeitig: Nicht nur zur beliebten Expo Rose (Mitte Mai stattfindenden Ausstellung von mehr als 40.000 verschiedene Rosen) und zum Jasmin-Fest (Volksfest Anfang August) zieht Grasse Besucher magisch an. Außergewöhnliche Charme-Hotels (meist etwas außerhalb des Zentrums in großartigen Gärten und Parks) finden sich ebenso wie kleinere private City-Hotels, Traditionshäuser und das ein oder andere internationale Hotel in gehobener Kategorie. Beziehen Sie Ihr Urlaubsdomizil und planen Sie Ausflüge für die Aufenthaltstage!

2.Tag: Grasse, mon amour (F) Genießen Sie einen Tag in Grasse, wo schon seit Jahrhunderten die feinsten Nasen der Welt schnüffeln und schnuppern, mischen und pantschen. Immer auf der Suche nach dem allerbesten, dem kostbarsten Duft, der alle betört. Natürlich spielt sich diese Arbeit im Verborgenen ab, hinter den dicken Mauern der großen Parfumerzeuger. Statten Sie zumindest einer davon einen Besuch ab und tauchen Sie ein in die Welt Düfte, Öle, Essenzen und Destillate. Bummeln Sie durch die malerischen Gassen der Stadt zum Marktplatz, kosten Sie die kleinen regionalen Schmankerln in einem der vielen Bistros und wandeln Sie auf den Spure der Geschichte durch Grasse. Machen Sie sich hungrig für den Abend und verwöhnen Sie sich kulinarisch! Ob es viele Ort gibt, in denen die Michelin-Sterne derartig dicht verteilt sind? Kulinarische Köstlichkeiten erwarten Sie in ungeahnter Menge - reservieren Sie rechtzeitig, die gehobene Gastronomie ist gefragt, Plätze sind rar!

3.Tag: Ans Meer (F) So wunderbar das Hinterland ist, landschaftlich und kulturell einmalig - eines fehlt dem gelernten Österreicher: Das Meer! Wir schlagen Ihnen daher für heute einen ganz besonderen Ausflug vor, einen Ausflug nach Cannes und von dort mit dem Schiff auf die kleine Insel St-Honorat. Die Insel scheint dem Trubel der Moderne entkommen zu sein, die Ruine eines Klosters, malerische Buchten mit kleinen Stränden, die typische Flora der Cote d’Azur auf felsigen Untergrund - ein Tag zum Genießen. Bevor Sie nach Grasse zurückfahren, bummeln Sie über die Croisette, die Promenade von Cannes. Übrigens laden auch in Cannes eine große Zahl hervorragender Restaurants zum Speisen.

4.Tag: Kunst und kunstvolle Museen (F) Picasso, Bonnard, Matisse, Chagall und Renoir… die Côte d‘Azur inspirierte zahlreiche große Künstler. Sie erlagen alle der Schönheit ihrer Landschaften, ihrem milden Klima und ihrem einzigartigen Licht, das ihre Küste und das Hinterland, ihre Badeorte und die sich an die Berghänge schmiegenden Dörfer durchflutet. Kein Wunder also, dass die Côte d‘Azur so viele Museen und kulturelle Stätten voll mit Werken beherbergt, in denen sich die Kunst und das Blau des Himmels und des Mittelmeeres harmonisch miteinander verbinden. Sie haben die Qual der Wahl, einen Tipp aber möchten wir Ihnen unbedingt geben: Die Fondation Maeght in Saint-Paul-de-Vence ist eine Top-Adresse von Weltruf! Einen schöneren Rahmen für die moderne und zeitgenössische Kunst hätte man nicht schaffen können, als dieses von Josef Lluis Sert für Aimé und Marguerite Maeght und ihre Freunde Giacometti, Miro, Calder und Chagall auf den Anhöhen der Côte d'Azur entworfene architektonische Ensemble: ein Skulpturengarten, eine Agora, ein Labyrinth, Mosaike, ein Brunnen und Ausstellungsräume, die sich zu Patios sowie Terrassen hin öffnen, begleitet vom Singen der Zikaden - hier scheint die Zeit stillzustehen. Weitere Tipps: die Fondation Carmignac in Porquerolles, origineller und intimer geht kaum! Zeitgenössisches und großartige Aussichten im Mamac in Nizza Und nicht zu vergessen in Vallauris das einmalige Picasso- Nationalmuseum

5.Tag: Abreise Das verlängerte Wochenende neigt sich dem Ende zu. Rückreise für all jene, die nur kurz schnuppern wollten und ziemliche sicher wieder kommen.

Nicht inkludiert
  • An- und Abreise, Ausflüge, Transfers, Eintritte, Versicherung
  • Buchungsgebühr / Servicepauschale
Reiseinformation
  • Diese Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität.
Veranstalter
Reisezeitraum
  • August - Dezember 2021
Pauschalpreis pro Person Doppelzimmer p.P. ab
3* Hotel Grasse Casa Bella 4 Nächte inkl. Frühstück 400
4* Le Domaine des Muriers 4 Nächte inkl. Frühstück 824

Tagesaktuelle Preise, wir erstellen gerne Ihr individuelles Angebot zum Wunschtermin! Gewünschte Besichtigungen und Eintritte auf Anfrage und gegen Aufpreis buchbar. Gerne beraten Sie unsere Reiseexpertinnen und Reiseexperten individuell und persönlich bei der Planung und Buchung Ihres gewünschten Reiseprogramms entlang der Côte d’Azur.

Stornobedingungen
  • Individuell nach Reisetermin

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Ruefa GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert