Diese Webseite nutzt Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich und effektiver zu machen. Durch Fortsetzung der Navigation, ohne dabei die Einstellungen für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie die Verwendung von Cookies zur Kenntnis nehmen. Diese Einstellungen können Sie unter Sicherheit ändern.

Ruefa Angebote

Drucken

Uganda | Natur pur mit Gorillas und Schimpansen


Termine bis: 25.11.2019

Dauer: 9 Nächte

Verpflegung: Leistungspaket

9 Nächte  ab € 3.550,-

Unverbindliche Anfrage senden
Gorillatrekking | Bwindi Nationalpark
Gorillatrekking | Bwindi Nationalpark

Inkludierte Leistungen

  • Alle Transfers

  • Rundreise im 4 x 4 Safarifahrzeug (mind. Teilnehmerzahl 4 Personen/maximal 6 Personen

  • Englischsprachiger Driver Guide

  • Unterbringung in der Lodges der Standard und Comfort Kategorie

  • Verpflegung (9xF=Frühstück, 9xM=Mittagessen, 8xA=Abendessen

  • Ein Gorilla Permit

  • Schimpansen-Trekking im Budongo Wald

  • Bootsausflüge (mit anderen Teilnehmern) Murchinson Falls und Kazinga Channel

  • Ziwa Rhino's Natural Walk

  • Lion’s Experience im Queen Elizabeth Nationalpark

  • Alle anfallenden Nationalparkgebühren

Reiseverlauf

Tag 1: Entebbe

Ankunft am internationalen Flughafen Entebbe in Uganda, wo Sie von unserem Guide herzlich empfangen werden. Transfer vom Flughafen zum Hotel in Entebbe. Ü: Boma Guesthouse oderCassia Lodge oder 2 Friends Guest House od. äh.


Tag 2: Entebbe - Murchison Falls (F/M/A). Fahrdauer ca. 6 Std.

Sie verlassen Entebbe nach dem Frühstück und fahren zum Murchison Falls Nationalpark im Nordwesten Ugandas. Bei einem Zwischenstopp geht es auf eine Wanderung im Ziwa Rhino Schutzgebiet. Sie haben hier die Chance, die wieder nach Uganda eingeführten Spitz- und Breitmaulnashörner in freier Wildbahn zu beobachten. Nach dem Mittagessen führt Sie Ihr Weg zu den außergewöhnlichen Murchison Falls. Der Nil stürzt hier 43 Meter in die Tiefe - ein sehenswertes Spektakel. 2 Übernachtungen Pakuba Lodge od. äh.


Tag 3: Murchison Falls National Park (F/M/A)

Heute heißt es zeitig aufstehen, um nach einer Tasse Kaffee auf Pirschfahrt an das Nordufer des Lake Albert aufzubrechen. Elefanten, Büffel, Giraffen, Antilopen, Hyänen, Wasserböcke sowie Löwen und mit ein bisschen Glück auch Leoparden können Ihnen hier begegnen. Rechtzeitig zum Frühstück kehren Sie in die Lodge zurück. Danach bleibt Ihnen bis nach dem Mittagessen genügend Zeit zum Entspannen. Am Nachmittag geht es per Boot auf dem Nil vorbei an Nilpferden, Krokodilen und vielen verschiedenen Vogelarten bis hin zum Fuß der Murchison Falls.


Tag 4: Muchison Falls - Budongo Forest - Masindi (F/M/A) Fahrdauer ca. 5 Std.

Nach dem Motto "Der frühe Vogel fängt den Wurm" starten Sie auch heute zeitig in den Tag und fahren zum Budongo Forest. Hier ist das Trekking zu den Schimpansen im tropischen Regenwald geplant. Weitere Primatenarten wie die schwarzen und weißen Colobusaffen sowie die grünen Meerkatzen sind ebenfalls hier beheimatet. Nach dem Mittagessen Zeit zur freien Verfügung. Wir empfehlen optional den Besuch eines Fischerdorfes am Lake Albert. 1 Übernachtung Hoima Cultural Lodge od. äh.


Tag 5: Masindi - Queen Elizabeth Nationalpark (F/M/A) Fahrdauer 6-8 Std.

Nach dem Frühstück erleben Sie noch einen Waldspaziergang im Bugoma Forest. Danach lassen Sie Hoima hinter sich und fahren Richtung Südwest entlang des Lake Albert. Die Strecke zum Queen Elizabeth Nationalpark bietet sehenswerte Aussichten über den Grabenbruch. Mittagessen unterwegs. Ihr Ziel ist Kasese, welches zwischen dem Rwenzori Gebirge und dem Queen Elizabeth Nationalpark liegt. Dort unternehmen Sie bis zum Abend eine spannende Pirschfahrt. Bitte beachten Sie: Die heutige Fahrtzeit beträgt zwischen 7 und 8 Stunden und führt teilweise über unbefestigte Straßen. 1 Übernachtung: Mweya Safari Lodge oder Katara Lodge od. äh.


Tag 6: Queen Elizabeth NP (F/M/A)

Der heutige Tag führt in den Queen Elizabeth Nationalpark. Zeitig am Morgen geht es zum Lion Experience, eine ausgedehnte Pirschfahrt im Schutzgebiet, wo Sie mit einem ausgebildeten Ranger des Nationalparks auf Spurensuche der Löwen gehen. Sie werden die Löwen mit etwas Glück ganz nah erleben können. Ein weiteres Highlight der Reise erwartet Sie dann bei der Bootstour von der Mweya Halbinsel entlang des Kazinga-Kanals, der für seine hohe Dichte an Wildtieren sowie zahlreiche Vogelarten bekannt ist. Nilpferde, Büffel und Elefanten finden sich an den Ufern ein, um ihren Durst zu stillen. Ihr Picknick Mittagessen nehmen Sie unterwegs zu sich, später geht es dann zur nächsten Lodge. 1 Übernachtung Ishasha Jungle Lodge oder Enjojo Lodge od. äh.


Tag 7: Queen Elizabeth NP - Bwindi Forest NP (F/M/A) Fahrdauer ca. 7 - 9 Std.

Entdecken Sie heute den Süden des Queen Elizabeth Nationalpark mit dem Fahrzeug bei einer Pirschfahrt. Zur Mittagszeit haben Sie die Chance, Baumlöwen bei ihrem Nickerchen auf Feigenbäumen zu beobachten. Elefanten, Büffelherden und Antilopen sind nur einige weitere Wildtiere auf die Sie treffen können. Anschließend fahren Sie zum Bwindi Nationalpark, der Heimat der Berggorillas. 2 Übernachtungen Bwindi Engagi Lodge oder Chameleon Hill Lodge ---- bitte beachten Sie, dass sich die Unterbringung in Bwindi je nach Aufenthalt der Gorilla Familie auch kurzfristig ändern kann. Man wohnt immer dort, wo es am nächsten zum Gate zu den Gorillas ist.


Tag 8: Berggorilla Safari (F/M/A)

Das Highlight der Reise steht bevor. Bereits um 7 Uhr morgens sammeln Sie sich am Rangerposten. Dort werden Sie von den Rangern in Gruppen eingeteilt, die sich dann zu den verschiedenen Gorilla-Familien aufmachen. Es leben kleinere und größere Gorilla-Gruppen in dem Gebiet - die einen erreicht man nach einem kurzen Fußmarsch von 1-2 Stunden, andere wiederum haben sich höher ins Gebirge zurückgezogen. Die Trekking-Dauer kann bis zu 8 Stunden betragen. Wenn Sie bei den Gorillas angekommen sind, haben Sie 1 Stunde Zeit, diese zu beobachten und zu fotografieren. Die Ranger geben Ihnen vorab Hinweise zum Verhalten, die Sie zu Ihrem und auch zum Schutz der Tiere sicher gerne befolgen. Verpflegung haben Sie in Ihrem Rucksack dabei.


Tag 9: Bwindi Forest NP - Lake Mburo NP (F/M/A) Fahrdauer ca. 4 Std.

Nach dem Frühstück Fahrt zum Lake Mburo National Park, einem kleinen Wildpark in der zentralen Region Ugandas, der Ankole. Dies ist der perfekte Zwischenstopp zwischen Bwindi und Entebbe. Nach dem Mittagessen machen Sie eine Pirschfahrt auf der Suche nach den schönen Impalas, Elands, Topi und vielen Antilopen, Büffel, Zebras. Abendessen und 1 Übernachtung in Rwakobo Rock Lodge oder Mantana Mburo Tented Camp od. äh.


Tag 10: Lake Mburo NP - Entebbe(F/M) Fahrdauer ca. 5 Std.

Nach dem Frühstück, letzte Pirschfahrt (optional: Naturspaziergang) und Mittagessen. Dann fahren Sie nach Entebbe für Ihren Flug vom Entebbe International Airport.


Programmänderungen vorbehalten! F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

Gut zu wissen

Nicht inkludiert

  • Flug nach Uganda | Gerne organisieren wir Ihnen gegen Aufpreis eine Fluganreise ab/bis Österreich (Flugpreise ab € 800 pro Person - je nach Verfügbarkeit und Reisezeitraum).

  • Weitere Mahlzeiten und Getränke

  • Persönliche Ausgaben, ev. Fotogebühren

  • Eventuelle Erhöhungen der Flughafentaxen sowie Treibstoffzuschläge

  • Trinkgelder (empfohlen USD 10 pro Person und Tag an die Ranger und Guides bei der Safari)

  • Versicherungen, wir empfehlen ein Versicherungspaket mir Stornoschutz

  • E-Visum Uganda (USD 50 pro Person übers Internet zu beantragen)

Reisedokumente/Visum

  • Reisepass muss bei Einreise jeweils mind. noch 6 Monate gültig sein. Genaue Einreisebestimmungen zum jeweiligen Land finden Sie auf der Seite des Außenministerums www.bmeia.gv.at unter Reise & Aufenthalt. Nicht österreichische Staatsbürger müssen sich bitte über die Einreisebedingungen bei der jeweiligen Botschaft oder dem jeweiligen Generalkonsulat informieren.

  • Ein-/Ausfuhrbestimmungen sowie Einreisebestimmungen finden Sie unter www.bmeia.gv.at unter "Reise & Aufenthalt" zum jeweiligen Land

Impfung/Gesundheitsvorsorge

  • Fernreisenbasisschutzprogramm (Hepatitis A/B, Diphterie, Tetanus, Polio, Typhus) angeraten. Detaillierte Informationen betr. Impfungen erhalten Sie bei: http://www.wien.gv.at/gesundheit/beratung-vorsorge/impfen/beratung/index.html Impfservice & reisemedizinische Beratung, Tel: 01 - 4000 87621, Mo-Fr 08:00-15:00

Buchungsinformation

  • Die Reise ist nicht für Kunden mit eingeschränkter Mobilität geeignet

  • Bei Buchung benötigen wir eine Kopie des Reisepasses! Gelbfieberimpfung unbedingt erforderlich!!!!

  • Alle Leistungen müssen rückbestätigt werden und gelten vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Fixbuchung.

Veranstalter

Termine & Anreise

Termine

  • 02.09.19 - 11.09.19

  • 01.10.19 - 10.10.19

Preis

Rundreise Dppelzimmer ab
10 Tage ab/bis Entebbe englischsprachiger Guide  3.550,-
10 Tage ab/bis Entebbe deutschsprachiger Guide  3.920,-

Fluganreise im Reisepreis nicht inkludiert. | Gerne organisieren wir Ihnen gegen Aufpreis eine Fluganreise ab/bis Österreich (Flugpreise ab € 800 pro Person - je nach Verfügbarkeit und Reisezeitraum).

Stornobedingungen

  • Reiseversicherung/Stornoversicherung EMPFOHLEN

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Reunion | Reunion erleben

Rundreise

Reuni...
p.P. schon ab € 1.025,-

Süd Nilandhe Atoll

7 Nächte Deluxe Beach Villa All inclusive | inkl. Fluganreise
p.P ab
€ 3.130,-
close

Achtung!

Warning text.

close