3 Stern Hotel ***
Termine bis: 31.10.2022

Region: Luzern

Luzern - Bahn & Gipfelerlebnisse am Vierwaldstättersee

Dauer: 4 Nächte ab € 1.069

Imposante Bergspitzen, blaue Seen, abenteuerliche und rekordverdächtige Bergbahnen und Aussichten, soweit das Auge reicht! Die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee bietet eine unglaubliche Vielfalt an wunderschönen Ausflugszielen. In perfekter Lage am Vierwaldstättersee, gesäumt von Rigi und Pilatus, ist Luzern der ideale Ausgangspunkt für die vielen Highlights der Zentralschweiz. Geniessen Sie eine Fahrt an Bord eines historischen Dampfschiffes auf dem Vierwaldstättersee, besuchen Sie die Rigi, die Königin der Berge, krönen Sie Ihren Ausflug mit einer Fahrt in der steilsten Zahnradbahn der Welt auf den Pilatus oder der ersten Cabrio Seilbahn auf das Stanserhorn. Besuchen Sie Engelbergs Hausberg, den Titlis, und das höchstgelegene Gletscher-Ausflugsziel der Zentralschweiz. Treten Sie ein ins Herzen der Schweiz und entdecken Sie die unbeschwerte Freiheit, einfach in den nächsten Zug einzusteigen, nach Belieben auf das Schiff umzusteigen oder die Aussicht aus einer der zahlreichen Bergbahnen zu geniessen.

Bahnfahrt 2. Klasse (hin und retour) mit den ÖBB bis zur Schweizer Grenze Buchs
1 x Bahnticket 2. Klasse ab/bis Schweizer Grenze Buchs nach Luzern und zurück
1 x Tell Regional Pass, freie Fahrt mit Bahn, Bus und Schiff inklusive Bergbahnen lt.Geltungsbereich
4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im *** Hotel in Luzern
1 x Swiss Coupon Pass
1 x Reisedokumentation

Luzern - Bahnerlebnisse am Vierwaldstättersee

Imposante Bergspitzen, tiefblaue Seen, abenteuerliche und rekordverdächtige Bergbahnen und Aussichten, soweit das Auge reicht! Die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee bietet eine unglaubliche Vielfalt an wunderschönen Ausflugszielen. In perfekter Lage am Vierwaldstättersee, gesäumt von Rigi und Pilatus, ist diese schöne Stadt der ideale Ausgangspunkt für die vielen Highlights der Zentralschweiz. Geniessen Sie eine Fahrt an Bord eines historischen Dampfschiffes auf dem Vierwaldstättersee, besuchen Sie die Rigi, die Königin der Berge, krönen Sie Ihren Ausflug mit einer Fahrt in der steilsten Zahnradbahn der Welt auf den Pilatus oder der ersten Cabrio Seilbahn auf das Stanserhorn. Besuchen Sie Engelbergs Hausberg, den Titlis, und das höchstgelegene Gletscher-Ausflugsziel der Zentralschweiz. Treten Sie ein ins Herzen der Schweiz und entdecken Sie die unbeschwerte Freiheit, einfach in den nächsten Zug einzusteigen, nach Belieben auf das Schiff umzusteigen oder die Aussicht aus einer der zahlreichen Bergbahnen zu geniessen.

1. Tag: Anreise nach Luzern Fahrt mit dem ÖBB Railjet nach Zürich und Weiterfahrt mit den Schweizer Bahnen nach Luzern Weiterfahrt mit den SBB ab Zürich nach Luzern

Deponieren Sie Ihr Reisegepäck im Hotel bzw. Check In und starten Sie im Anschluss gleich mit Ihren Erkundungen. Luzern hat soviel zu bieten: Eingebettet in ein eindrucksvolles Bergpanorama liegt Luzern, das Tor zur Zentralschweiz, am Vierwaldstättersee. Die großteils autofreie Altstadt wird Sie begeistern mit ihren zahlreichen Marktplätzen, den bunt bemalten und mit Fresken geschmückten historsischen Häusern, Plätzen und Kirchen, dem Löwendenkmal und der weltberühmten Kapellbrücke. Als eine der ältesten Holzbrücken Europas ist sie das Wahrzeichen der Stadt. Ein weiteres Highlight ist die Museggmauer, die bis auf einen Turm in ihrer ursprünglichen wehrhaften Gestalt erhalten geblieben ist. Tradition und Moderne stehen in Luzern nahe beieinander, zu den architektonischen Höhepunkten gehört das futuristische Kultur- und Kongresszentrum, welches das ganze Jahr hindurch immer wieder mit den verschiedensten kulturellen Anlässen und Veranstaltungen glänzt.

Übernachtung in ihrem Hotel in Luzern

2. - 4. Tag: Nehmen Sie unsere Programm-Tipps als unverbindliche Empfehlungen, welche Sie im Rahmen ihres Aufenthaltes in Luzern je nach Wetter, Lust und Laune individuell gestalten können

Vierwaldstättersee und Rigi - die Königin der Berge Der Tag beginnt mit einer Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee bis nach Vitznau. Erfreuen Sie sich am Bilderbuch-Panorama mit dem herausragenden Felsen am Bürgenstock und den prächtigen Villen am Ufer. Mit der Zahnradbahn geht es dann auf die Rigi bis auf Rigi Kulm. Von hier haben Sie die beste Aussicht auf die umliegenden Seen der Zentralschweiz und die einzigartige Bergkulisse. Vielleicht haben Sie auch Lust, einen der zahlreichen Wanderwege auszuprobieren. Für die Talfahrt empfehlen wir ab Rigi Kaltbad die Luftseilbahn nach Weggis. Der Blick über den Vierwaldstättersee ist atemberaubend. Rückfahrt nach Luzern. Sie können aber auch mit der blauen Rig-Bahn nach Arth-Goldau ins Tal fahren, von wo es regelmäßig Zugverbindungen nach Luzern gibt. Sie können diesen Ausflug aber auch in umgekehrter Richtung gestalten, oft ist der Vierwaldstättersee am Morgen noch Nebelverhangen und es "klärt" erst im Laufe des Tages so richtig auf.

Pilatus Sie sollten auf keinen Fall einen Ausflug auf den Pilatus, dem Hausberg der Luzerner versäumen. Mit seinen schroffen Felsen gleicht er einer uneinnehmbaren Festung. Doch Sie werden ihn erobern. Zuerst fahren Sie mit dem Zug nach Alpnachstad. Dann von der Talstation der PILATUS-BAHNEN weiter mit der steilsten Zahnradbahn der Welt vorbei an saftig blühenden Alpenwiesen, schäumend klaren Bergbächen und faszinierenden Felsformationen. Auf der Bergstation in 2131mü.M. erleben Sie beeindruckende Momente: Sie blicken auf tiefblaue Seen und ein überwältigendes Bergpanorama. Mit etwas Glück zeigt sich sogar der Mont Blanc. Nehmen sie sich auch Zeit für eine kleine (Rund)wanderung. Zum Schluss folgt die Fahrt mit der spektakulären Luftseilbahn Dragon ride und der Panorama-Gondelbahn hinunter nach Kriens, von wo Sie z.B mit der Tram zurück nach Luzern gelangen.

Titlis: Ewiges Eis und Gletscher Besuchen Sie Engelbergs Hausberg, den Titlis, und das höchstgelegene Gletscher-Ausflugsziel der Zentralschweiz. Mit der sich drehenden Rotair-Seilbahn geht es auf 3020 m Höhe. Hier genießen Sie das grandiose Panorama der Zentralalpen. Übrigens: auf halber Höhe zum Titlis liegt das Wanderparadies Trübsee. Erlebe einen grandiosen Tag im Schnee auf 3020 Metern Höhe Oben auf dem Gipfel gibt es nur eine Jahreszeit: Winter. Der TITLIS ist das Highlight in der Zentralschweiz und der einzig erschlossene Gletscher in der Gegend. Geniessen Sie den perfekten Rundumblick auf schneebedeckte Berge und unberührte Alpenidylle. Das ist Hochgefühl pur. Genauso der Besuch des NEUEN TITLIS Rundgangs: Gletschergrotte - TITLIS Cliff Walk-Europas höchstgelegene Hängebrücke - Ice Flyer. Für diesen Rundgang brauchst du Nerven wie Drahtseile an denen die Brücke hängt. Für das Naturliebhaber gibt es auf Trübsee und Jochpass Wanderungen mit den Niveaus für gemütlich bis ambitioniert. Trübsee ist der Startort für die fantastische 4-Seen Wanderung nach Melchsee-Frutt. Wer es lieber gemütlich angeht, spaziert rund um den Trübsee und stählt die Armmuskeln auf dem Trübsee im Ruderboot mit Blick ins grandiose Alpenpanorama.

CabriObahn Stanserhorn Fahrt mit dem Schiff über Hergiswil oder mit dem Zug nach Stans. Vor dort führt Sie die Oldtimer-Standseilbahn zur Talstation der Weltneuheit am Stanserhorn der CabriO®-Bahn. Sie ist die erste doppelstöckige Luftseilbahn mit offenem Oberdeck. Genießen Sie den einzigartigen Rundblick und spüren Sie den frischen Wind auf dem Sonnendeck hautnah. Oben auf 1.900 m angekommen, steht Ihnen der Stanserhorn Ranger für Auskünfte am Berg zur Verfügung. Aktiveren Gästen stehen gut markierte Wanderwege - vom 30-minütigem Gipfelrundweg bis zur 4-stündigen Wanderung zur Verfügung.

Brienz, Rothorn Ein Schönwetter Sommerprogramm (Betrieb vom 04.06.-23.10.) Am Vormittag fahren Sie durch eine reizvolle Berglandschaft an den türkisfarbenen Brienzersees nach Brienz. «Rothörner» gibt es viele, aber nur eines bei Brienz. In rund einer Stunde stossen Sie in den roten Aussichtswagen mit der ältesten Dampfzahnradbahn der Schweiz stampfend, zischend und schnaufend die 1678m Höhendifferenz hinauf zum Rothorn. Die Rundum-Sicht vom 2350 Meter hohen Gipfel bleibt gleich beeindruckend. Herrlich ist die vielseitige Aussicht auf die Berner Alpen, Brienzersee, Grimselgebiet, aber auch zum Pilatus oder zum Hogant. Bei guter Sicht eröffnet das Rothorn den Blick auf sagenhafte 693 Berggipfel, inkl. Eiger, Mönch und Jungfrau.

5. Tag: Luzern und Heimreise über Zürich nach Österreich Aber auch die schönste Zeit geht einmal vorbei. Nach ereignisreichen Tagen treten Sie mit einzigartigen Eindrücken mit dem Zug ab Luzern über Zürich Ihre Heimreise mit dem ÖBB Railjet nach Österreich an

Änderungen und Tippfehler vorbehalten!

Anreise
  • Täglich im Reisezeitraum 18.04. bis 30.04. I 01.05. - 18.06. I 19.06. - 30.09. I 01. - 14.10. I 15.10. - 31.10.2022
  • Allgemeine An- und Abreiseempfehlung:
  • Anreise mit dem ÖBB (Railjet ) via Sargans bis Zürich und weiter mit den Schweizer Bahnen nach Luzern bspw. RJX 368 Wien ab 05:30 Uhr (via Linz und weiteren 12 Haltestellen) nach Zürich an 13:20 Uhr, dann mit den Schweizer Bahnen ab Zürich 13:35 Uhr- 14:25 Uhr an Luzern oder 14:10 Uhr - 14:51 Uhr
  • Rückfahrt per Schweizer Bahnen bspw.11:09 Uhr von Luzern nach Zürich an 11:50 Uhr und Zürich ab 12:40 Uhr mit Railjet RJX 167 zum Startbahnhof in Österreich bspw. Wien an 20:30 Uhr
ACHTUNG!
  • Die Reise findet individuell und ohne Reiseleitung statt. Zur Einreise benötigen Sie einen gültigen Reisepass
Inkludierte Extras
  • Tell Regional Pass - Ihre Inklusive Vorteile
  • - Uneingeschränktes Reisen mit Bahn, Bus, Schiff und Öffis innerhalb der Zentralschweiz
  • - Vierwaldstättersee Schifffahrt
  • - Rigi - Königin der Berge
  • - Pilatus - mit steilster Zahnradbahn der Weld und spektakulärer Luftseilbahn Dragon Ride
  • - Titlis, zum Gletscher und ewigen Eis
  • - Cabriobahn Stanserhorn oder Nostalgiebahn Brienzer Rothorn
  • - Gutscheinheft mit weiteren Ermäßigungen in der Region
  • Swiss Coupon Pass mit "2 für 1 Angeboten für Essen & Erleben"
  • Dieser Pass ist der ideale Begleiter für ihre Reise durch die Schweiz. Das handliche Gutscheinbuch bietet viele 2 für 1 Coupons, sowie viele bis zu 50% Rabatt-Angeboten aus Gastronomie- und Freizeit
Fakultative Leistungen
  • Aufpreis 1.Klasse während der gesamten Zugreise € 159,00 pro Person
Nicht inkludiert
  • - persönliche Ausgaben
  • - Trinkgelder
  • - obligatorische Ortstaxen in Luzern CHF 4,40 pro Person pro Nacht
Buchungsinformation
  • - Keine Ermäßigung für ÖBB Vorteilscard oder Klimaticketbesitzer
  • - Solange der Vorrat reicht
  • - Preis- und Fahrplanänderungen vorbehalten
Zusatzinformation
  • Extras in der 1. Klasse
  • - angenehme Beinfreiheit
  • - größerer seitlicher Sitzabstand
  • - individuell verstellbare Sitze
  • - Steckdose an jedem Platz
  • - Umfangreiches Angebot an aktuellen Tageszeitungen und Magazinen
  • - Vor und nach der Reise Zutritt zu den ÖBB Lounges (Wien HBF, Wien Meidling, Linz HBF, Salzburg HBF)
  • Sitzplatzreservierung
  • Für € 3,50 können Sie bereits ab 3 Monate vor Abreise ihren persönlichen Sitzplatz buchen Diese gilt zusammen mit Ihrem Bahnticket für den ausgewählten Zug am gewählten Tag in der gebuchten Klasse und Strecke. Die reservierten Sitzplätze sind in den Zügen gekennzeichnet. Diese Anzeige erlischt, wenn der Sitzplatz nicht spätestens 15 Minuten nach Abfahrt des Zuges vom angegebenen Bahnhof eingenommen wird. Bei Nichtbeanspruchung des Sitzplatzes, verfällt der bezahlte Betrag.
  • So buchen Sie Ihren Sitzplatz
  • - Telefonisch beim ÖBB Kund:innenservice unter +43 (0)5 1717, oder
  • - Online im ÖBB Ticketshop. (Geben Sie bei der Abfragemaske die Verbindung ein und klicken Sie bei Auswahlmöglichkeiten auf "Nur Sitzplatz (kein Ticket), oder
  • - direkt an den ÖBB Ticketschaltern
  • Fahrplanauskunft:
  • Bitte informieren Sie sich hier über den aktuellen Fahrplan und prüfen Sie die Abfahrtszeiten zudem vor der Anreise auf eventuelle Änderungen
  • Ticketabholung ÖBB Bahnticket
  • Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie (ca. 10 Tage vor Reiseantritt) den Abholcode für das ÖBB Bahnticket (die Schweizer Bahntickets erhalten Sie bereits vollständig mit Ihren Reiseunterlagen). Mit diesem Abholcode können Sie die ÖBB Bahnticket bei allen stationären Fahrkartenautomaten abholen.
  • Drücken Sie am Ticketautomaten auf der Startseite die Taste "Tickets abholen und Tickets drucken". Geben Sie dann den Abholcode ein und drucken Sie das Ticket aus. Bitte beachten Sie, dass der Ausdruck der Rückfahrttickets an den Automaten zeitverzögert erfolgen kann, warten Sie daher unbedingt die Dauer des gesamten Ausdruckvorganges ab! Ihr Ticket ist bereits bezahlt. Bitte holen Sie Ihr Bahnticket spätestens 72 Stunden vor Anreise ab.
  • Wir bitten um Abholung der Tickets und detaillierte Kontrolle bzgl. Datum, Strecke und Anzahl der reisenden Personen bis spätestens 72 Stunden vor der Abreise am Ticketautomaten. Danach ist keine Änderung mehr möglich!
Reiseinformation Sonstiges
  • Stornokonditionen
  • bis 30 Tage vor Abreise 10 %
  • 29 - 20 Tage vor Abreise 25 %
  • 19 - 10 Tage vor Abreise 50 %
  • 9 - 4 Tage vor Abreise 65 %
  • ab 3 Tage vor Abreise und no Show 85 %
Veranstalter
  • Eurotours GmbH
Abfahrten von Abfahrten bis Pauschalpreis p.P. im DZ im EZ
19.06.2022 30.09.2022 4 Nächte 1.129 1.279
01.10.2022 14.10.2022 4 Nächte 1.099 1.259
15.10.2022 31.10.2022 4 Nächte 1.069 1.199

Änderungen und Tippfehler vorbehalten!

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Ruefa GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert