11 Nächte inkl. Flug und Besichtigungsprogramm Gehobene Mittelklasse***+
Termine von 07.02.2020 bis 16.10.2020


Indonesien | Von Java ins Toraja-Land

Dauer: 11 Nächte ab € 2.480
Java Java Java Torajaland Torajaland Torajaland

17.508 Inseln gehören zu Indonesien, dem größten Inselstaat der Welt. 6.044 der Inseln sind bewohnt, am dichtesten ist Java besiedelt, wo auch die Hauptstadt Jakarta liegt und wo Spuren aller geschichtlichen Epochen und Einflussgeber zu finden sind. Java ist der erste Teil der Rundreise, in deren zweiten Teil wir Ihnen die Magie von Sulawesi, das ehemalige Celebes, zeigen: Spekakuläre Landschaften im Land der Toraja! Unsere Reise endet mit einer Übernachtung in Bali (Sanur), wo Sie auf Anfrage ein paar Badetage anhängen können.

Linienflüge Wien - Doha - Jakarta / Denpasar - Doha - Wien (Qatar)
Inlandsflüge Jakarta -Yogya / Surabaya - Makassar - Denpasar (Garuda o.ä.)
Flughafengebühren und Taxen laut Stand bei Drucklegung
Bahnfahrt, Geländewagen- und Kanufahrten wie angeführt
Flughafen- und Sicherheitsgebühren
Transfers und Rundreise in lokalen klimatisierten Bussen
11 Übernachtungen in guten/sehr guten Hotels (Kat. 3*/4*)
Verpflegung lt. Programm: 11x Frühstück, 5x Mittagessen, 11x Abendessen
Besichtigungen laut Programm
Eintritte: für alle namentlich genannten Sehenswürdigkeiten in Java und Sulawesi
Informationsmaterial & Reiseliteratur (1 Exemplar/Zimmer)
Lokale deutschsprachige Reiseleitung in Java und Transferbegleitung in Bali
Lokale deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung in Sulawesi
Österreichisch Reisebegleitung bei Gruppen ab 12 Personen

1. Tag: Wien - Jakarta Abflug am Vormittag von Wien über Doha (umsteigen) nach Indonesien.

2. Tag: Ankunft in Yogyakarta (F/A) Ankunft am Flughafen von Jakarta am frühen Morgen und letzte Flugetappe weiter nach Yogyakarta. Ihrem Reiseleiter erwartet Sie und zeigt Ihnen die kulturelle Hauptstadt Javas. Sie besichtigen u. a. das Kraton (Sultanspalast von Yogyakarta) sowie die Ruinen des Taman Sari Wasserschlosses. Besuch der Altstadt mit traditionellem Markt, Batikfabrik und Silberschmiede. Nachmittags Fahrt zum Hinduheiligtum Prambanan, einem riesigen Tempelkomplex der im Jahre 856 fertiggestellt wurde, im Volksmund auch als Loro Jonggrang (schlanke Jungfrau) bezeichnet, ist er den Göttern Shiva, Brahma und Vishnu geweiht.

3. Tag: Ausflug Borobodur und Dieng Plateau (F/A) Eines der Top-Reiseziele erwartet Sie, die Tempelanlage von Borobudur, größtes buddhistisches Heiligtum der Welt! In den Jahren 775 bis 856 waren zirka 30.000 Steinschleifer und Bildhauer sowie 15.000 Träger mit der Errichtung dieses religiösen Denkmals beschäftigt, dessen imposante Größe noch erstaunt. Am Weg dorthin besichtigen Sie Candi Mendut und Candi Pawon und genießen die fantastisch-schöne Landschaft vorbei an Reisterrassen über eine Serpentinenstraße in die Berge Zentraljavas, auf das 2.600m hoch gelegene Dieng Plateau. Hier sind die ältesten hinduistischen Tempelanlagen (7.Jh.) zusehen inmitten einer riesigen Caldera und umgeben von zerklüfteten Berghängen, kalten Mineralseen und rauchenden Vulkankratern. Über den Menjer See vorbei an Teeplantagen zurück nach Yogyakarta.

4. Tag: Yogya - Zug nach Jombang - Mount Bromo (F/A) Früh morgens mit dem Zug von Yogya nach Jombang: Abwechslungsreiche 4-stündige Fahrt durch einzigartige, ständig wechselnde Landschaftsbilder vorbei an Vulkanlandschaften und Plantagen. Bustransfer ca. 3h zum Mt. Bromo und freie Zeit am Rest des Nachmittags.

5. Tag: Tosaru - Mt. Oenanjakan - Mt. Bromo - Surabaya (F/A) Vor Sonnenaufgang (ca. 4:00 Uhr) mit dem Geländewagen auf die Panoramaplattform des Mount Penanjakan (2.770m). Nur von hier haben Sie den berühmten Postkartenblick auf das Sandmeer, das sich in einem riesigen Vulkankrater befindet, auf den Mount Batok (2.440m) und auf die noch aktiven Vulkane Mount Bromo (2.393m) und Mount Mahameru (3.676m). Spektakulärer Sonnenaufgang mit Blick auf das umliegende Vulkangebirge und Sandmeer. Sichr ein Höhepunkt Ihrer Rundreise! Zurück ins Hotel und spätes Frühstücks, dann Abfahrt in die Hafenstadt Surabaya.

6. Tag: Ruhetag in Surabaya (F/A) Ruhetag in Surabaya im schönen Mercure Hotel. Entspannen Sie am Pool oder im Garten. In der Hafenstadt Surbaya treffen moderne Architektur auf lokale und koloniale Relikte: Wer will kann das quirlige China-Town und ein reizvolles arabisches Viertel mit der bekannten Ampel-Moschee aus dem 15.Jh. entdecken.

7. Tag: Von Java nach Sulawesi (F/M/A) Früh am Morgen Flug nach Makassar auf Sulawesi (vormals Celebes). Der lokale Reiseleiter erwartet Sie und startet die malerische Fahrt ins legendäre Toraja-Land. Ganztägige abwechslungsreiche Fahrt entlang der Buginesischen Dörfer mit den typischen Häusern. Unterwegs Fotostopps und Pausen sowie Mittagessen in einem Fischrestaurant in Pare-Pare. Am Nachmittag Besuchen Sie Puncak Lakawan, um die spektakuläre Aussicht zu genießen. Ankunft in Rantepao am Abend.

8. Tag: Im Toraja-Land (F/M/A) Ganztägige Erkundung von Tana Toraja: Zuerst nach Lemo, um Reihen von Tau Tau Statuen und die hängenden Gräber zu sehen. Später entdecken Sie die Geheimnisse der Babybäume in Kambira. Weiter nach Londa mit uralten Gräbern, in denen der Verstorbene nicht begraben wurde, sondern zwischen die Felsen gesteckt wurde. Mittagspause in Rantepao. Dann nach Kete Kesu mit Stopp in Karuaya (schönstes Panorama!). Kete Kesu ist eines der ältesten Toraja-Dörfer mit ursprünglichen Dorfhäusern, traditionellen Ahnenhäusern und Reisscheunen mit bunten Holzschnitzereien.

9. Tag: Ausflug Batutumonga - Rentepao (F/M/A) In Tinimbayo sehen Sie eindrucksvolle Megalithe mitten in saftigen Reisfeldern. Dann zur Grabhöhle von Lokomata und weiter nach Batutumonga. Leiche Wanderung um das wunderschöne Panorama zu genießen und einen Moment des einzigartigen Lebensstils der Torajan zu erleben. Mittagessen in Batutumonga und nachmittags zum Megalithen Bori und in traditionelle Toraja-Dörfer, wie das als Webkunst-Zentrum bekannte Rantepao.

10. Tag: Toraja - Sengkang (F/M/A) Frühe Abfahrt und Fahrt (5-6h) über Palopo nach Sengkang direkt zum Tempe-See. Hier wechseln Sie das Fahrzeug: Es geht mit einem motorisierten Kanu überqueren den See. Sie besuchen Fischerfamilien in Ihren schwimmenden Häusern mitten im See. Genießen Sie die einmalige Stimmung am See! Zurück nach Sengkang und checken im Hotel.

11. Tag: Zurück nach Makassar (F/M/A) Der Kreis schließt sich heute wieder, Tagesziel ist Makassar, am Weg dorthin haben wir einige Highlights eingeplant: Beim Dorf Rammang-Rammang Flussfahrt mit dem motorisierten Kanu vorbei an Nipa-Palmen. Genießen Sie die kühle Brise und spazieren Sie zwischen den Reisfeldern umgeben von spektakulären Kalksteinhügeln am Rand des Regenwaldes. Weiters Halt im traditionellen Hafen von Paotere (Boot Phinisi), hier sehen Sie das Fort Rotterdam in dem sich das Lagaligo-Museum für Ethnologie und für Geschichte befindet.

12. Tag: Makassar - Bali (F/A) Früh morgens Flug von Makassar nach Bali, bei Ankunft werden Sie von Ihrem Reiseleiter abgeholt und zu Ihrem Hotel in Sanur gebracht. Verbringen Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung und essen Sie im Hotel zu Abend.

13. Tag: Bali - Rückflug oder individuelle Verlängerung (F) Sofern Sie nicht Badetage in Bali anhängen möchten (je nach Verfügbarkeit der Hotelzimmer und der Flüge; wir fragen gerne für Sie an!) nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Denpasar, Abflug am Vormittag via Doha nach Wien, Ankunft am gleichen Abend.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

Fakultative Leistungen
  • Verlängerungsnächte Bali auf Anfrage
Nicht inkludiert
  • Trinkgelder
  • Versicherung
Teilnehmerzahl
  • 12 bis max. 20 Personen
Reiseinformation
  • Die Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität
Veranstalter
Termine
  • 07.02.-19.02.2020
  • 16.10.-30.10.2020
Abreise am Leistung Doppelzimmer p.P. Einzelzimmerzuschlag
07.02.2020 Indonesien | Von Java ins Toraja-Land 2.480 440
16.10.2020 Indonesien | Von Java ins Toraja-Land 2.630 440
Zuschläge
  • bei Durchführung einer Kleingruppe von 12-15 Personen, wird ein Zuschlag von € 340,- pro Person erhoben

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert