4 Nächte City Break | Besichtigungsprogramm, ohne Anreise
Termine bis: 29.12.2020


Israel | City Break Tel Aviv & Jerusalem

Dauer: 4 Nächte ab € 750
Tel Aviv Alter Hafen Jaffa Jerusalem Jerusalem - alte Mauer Felsendom und Klagemauer
Privatreise!

In Tel Aviv, der moderne Hauptstadt, die gerade mal 100 Jahre alt ist, schlägt das junge Herz des Landes - Langeweile gibt es hier nicht. Die Szene pulsiert, dazu die privilegierte Lage am Ufer des Mittelmeeres, top-zentral und ideal als Ausgangspunkt für Tagesausflüge! Jerusalem hingegen, die ehrwürdige "alte Dame" und neuerdings geheime Hauptstadt des Landes ist mit 6.000 Jahren Geschichte eine der ältesten Städte der Welt. Hier schlägt das geistige und religiöse Herz des Landes. Staunen Sie bei Ihrer individuellen Studienreise mit organisierten Sightseeing-Touren, wie harmonisch das Miteinander funktioniert!

Transfers Flughafen - Hotel Tel Aviv / Jerusalem - Flughafen Tel Aviv
Transfer Tel Aviv - Jerusalem
Teilnahme an den beiden Tagesauflügen laut Programm im Touristenbus mit mehrsprachigem Guide
4 Übernachtungen in Hotels der guten Kategorie
4x Frühstück
Eintritte für die namentlich genannten Sehenswürdigkeiten
Informationsmaterial & Reiseliteratur

1. Tag: Wien - Tel Aviv Individuelle Anreise nach Tel Aviv. Sie werden vom Flughafen Ben Gurion abgeholt und in Ihr Stadthotel Prima City o.ä. gebracht. Erkunden am Nachmittag oder Abend die Umgebung des Hotels: Tel Aviv ist eine lebhafte, überraschend kosmopolitische und sehr moderne Stadt mit guter Atmosphäre!

2. Tag: Ausflug zu den Perlen West-Galiläas (F) Ganzer Tag Sightseeing gemeinsam mit anderen Touristen in englisch- oder deutschsprachig geführter Gruppe (Mo, Fr auch in Deutsch; Do kein Ausflug möglich!) zu den Perlen von West-Galiläa. Von der "weißen Stadt" Tel Aviv (UNESCO Welterbe-Liste Dank ca. 4.500 Bauhaus-Stil-Gebäuden) auf der Küstenstraße zur historischen Römersiedlung von Caesarea. Erstaunliche Funde lassen weit zurück in die Antike blicken. Dann, in Haifa, lassen Sie sich vom weltbekannten Bahai-Garten faszinieren, bevor Sie zu den spektakulären Unterwasser-Grotten von Rosh Hanikra gebracht werden. Zum Abschluss des Tages erkunden Sie Acre, die alte Kreuzfahrerfestung mit schönem Markt, historischen Hafen und erhabener Moschee.

3. Tag: Nach Jerusalem (F) Transfer mit englischsprachigem Fahrer vom Hotel in Tel Aviv nach Jerusalem. Ihr erster Tag in Jerusalem ist dem Sightseeing gewidmet, damit Sie einen guten Überblick bekommen: Gemeinsam mit anderen Touristen in englisch- oder deutschsprachig geführter Gruppe (Fr und Sa nur Englisch!) zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Vom Ölberg aus Panoramablick auf die Altstadt. Sie halten am Zion-Berg beim Grabmal von König David, sehen die Stätte des letzten Abendmahls und betreten durch das mächtige Stadttor die Altstadt Jerusalems ganz nahe beim armenischen und jüdischen Viertel. Ihr Weg führt Sie dem Cardo (der römischen Straße) entlang zur Klagemauer und weiter ins christliche Viertel. Auf der Via Dolorosa zur Grabeskirche und abschließend zu Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem. Zwei Übernachtungen im Prima Kings Hotel o.ä. im Zentrum Jerusalems.

4. Tag: Ihr Jerusalem (F) Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, Ihr ganz persönliches Sightseeing-Programm zu unternehmen, sofern Sie nicht einen optionalen Tagesausflug (z.B. Herodes-Festung Massada und Totes Meer oder Betlehem mit oder ohne Jericho) über uns buchen wollen. Wenn Sie in der Stadt bleiben, sollten Sie nicht versäumen, zum Lebensmittelmarkt Shuk Mahne Yehuda zu spazieren. Hier trifft man sich, hier lebt man einträchtig mit- und nebeneinander. Einige Besuchs-Tipps für die gelungene Gestaltung Ihres freien Tages: Große Synagoge, ev. Stadtteil Mea Shearim- die Heimat der konservativen Juden, unbedingt zum Österreichisches Hospitz mit der schönen Aussichtsterrasse, zur Erlöserkirche, in die Davidsstadt, u.v.m. Aber: Versäumen Sie nicht, Zeit für einen Spaziergang auf den Stadtmauern einzuplanen! Weg eins führt vom Jaffator im Uhrzeigersinn zum Stefanstor (ca. 1km) und der zweite Weg führt von dort gegen den Uhrzeigersinn zum Tor bei der Klagemauer (ca. 0,5km).

5. Tag: Ab- oder Weiterreise (F) Je nach Abflugzeit werden Sie vom Hotel abgeholt und zum Flughafen Tel Aviv gebracht für Ihre individuelle Ab- oder Weiterreise.

Programmänderungen vorbehalten | F=Frühstück

Nicht inkludiert
  • An-/Abreise
  • private Einzeltransfers oder private Guides
  • Versicherung
Teilnehmerzahl
  • ab 2 Personen (durchschnittlich ca.35 Personen pro Bus; Ausflüge in Kleingruppen mit Aufzahlung möglich)
Buchungsinformation
  • Hinweis: Zu christlichen und zu jüdischen Feiertagen können Zuschläge anfallen. Wir informieren Sie im Detail bei Terminanfrage!
Reiseinformation
  • Diese Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität.
Veranstalter
Reisezeitraum
  • 01.01.2020 - 31.12.2020, täglich antretbar
Leistung Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
Israel | City Break Tel Aviv & Jerusalem 750 450
Stornobedingungen
  • Für diese Reise gelten abweichende Stornogebühren - wir empfehlen den Abschluss einer Reise-/Stornoversicherung

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert