7 Nächte | inkl. Besichtigungsprogramm 3 /4* Hotels
Termine von 14.07.2022 bis 21.07.2022


Verpflegung: Leistungspaket

GRÖNLAND | Der Zauber des grönländischen Sommers

Dauer: 7 Nächte ab € 5.140
Kopenhagen Torshavn Papageientaucher Mulafossur Sissimut Diskobucht Sissimut Ilulissat
Zubucher-Reise!

Sommerimpressionen - Grönland im Hochsommer, das ist wie eine Explosion aus Licht und Farben! Die Sonne bestimmt das Leben, die Tage sind so lang wie Sie es nicht für möglich hielten, das Licht ist unvergleichlich: Je nach Stand der Sonne, ob hoch oder tief, wechselt das Farbenspiel der Natur. Eine unvergessliches Reiseerlebnis in die fast unbekannte Welt des ewigen Eises! In Grönland leben knapp 56.500 Menschen auf nicht ganz 2,2 Mio qkm Fläche. Sofern man von Ballungszentren sprechen kann, findet man diese an der Küste. Die großen Distanzen z.B. zwischen den Highlights Disko-Bucht und Russel-Gletscher bringen es mit sich, dass Strecken meist mit Inlandsflügen bewältigt werden müssen. Eine besonders schöne Fortbewegungsart ist aber das Küstenschiff: Vom einfachen "schwimmenden Hotel" erleben Sie die Schönheit Grönlands besonders eindrücklich zwischen Nuuk und Ililissat! Diese Reise ist für viele unserer Gäste ein Lebenstraum, eine Reise "once in a lifetime

Inlandsflug Kangerlussuaq - Nuuk
Inlandsflug Ilulissat - Kangerlussuaq
Flüge mit Air Greenland in der Economy-Klasse inkl. Bordverpflegung auf der Langstrecke
Flughafen- und Sicherheitsgebühren
Fahrt mit dem Küstenschiff MS Sarfaq Ittuk von Nuuk nach Ilulissat
Transfers mit lokalen Bussen oder Booten laut Programm
5 Übernachtungen in guten/sehr guten Hotels (Kat. 3*/4*)
2 Übernachtungen in Kabine mit Dusche/WC an Bord des Küstenschiffes (fix zugewiesene Außenkabine auf Deck 3 oder 4)
Verpflegung lt. Programm: 7x Frühstück, 2x Mittagessen, 3x Abendessen
Stadtführungen in Nuuk, Sisimiut und Ilulissat
Geführte Wanderung nach Sermermiut am Eis-Fjord
Eintritte in die Museen im Rahmen der Stadtführungen
Informationsmaterial & Reiseliteratur (1 Exemplar/Zimmer)
Zweisprachige qualifizierte Reiseleitung in Grönland (deutsch/dänisch am 14.7. bzw. englisch/dänisch am 21.7.)

1. Tag: Kopenhagen - Willkommen in Grönland (A) Das Programm beginnt und endet in Kopenhagen, von wo der Flug nach Kangerlussuaq startet. Sie müssen die Nacht davor in Kopenhagen einplanen (An/Abreisepaket zu tagesaktuellen Preisen buchbar). Flug nach Grönland gemeinsam mit den Mitreisenden Ihrer Zubucher-Reise, Transfer ins Hotel und Zeit zum Akklimatisieren oder optionaler Ausflug (nicht inkludiert) zum imposanten Inlandseis: Dies ist die zweitgrößte Eisfläche weltweit, sie bedeckt rund 80% der Insel. Hier spürt man die gewaltige Kraft der Natur, besonders beim Blick auf den spektakulären Russell-Gletscher mit der bis zu 40m hohen Eiswand. Willkommensessen in Kangerlussuaq.

2. Tag: Nuuk (F) Flug in die Hauptstadt Nuuk am Fuße des majestätischen Sermitsiaq-Berges. Die bunten Holzhäuser von Nuuk, der schneebedeckte Hausberg und der Fjord schaffen eine einmalige Kulisse. Nuuk ist das kulturelle Zentrum Grönlands, die Universitätsstadt mit 18.000 Einwohnern verfügt über unglaubliche 100km asphaltierte Straßen. Stadtführung ev. mit Besuch des Nationalmuseums mit der berühmten Mumien von Qilakitsoq. Blick zum historischen Koloniehafen zur Granitskulptur der "Mutter des Meeres", die eine Inuit-Legende versinnbildlicht. Sie sehen auch die evangelisch-lutherische Domkirche und Sie begegnen den Geschichten und Spuren des Hans Egedep, dem ersten Missionar auf Grönland. Es bleibt Zeit für individuelle Spaziergänge, abends gehen Sie an Bord des gut ausgestattete Küstenschiffes MS Sarfaq Ittuk und beziehen Ihre Kabine mit privater Dusche und WC.

3. Tag: Am Meer, der Küste folgend Meer (F/M/A) Vorbei an den Dörfern Maniitsoq und Kangaamiut: Beobachten Sie vom Deck aus das geschäftige Treiben am Hafen! Am späten Nachmittag legt das Schiff in Sisimiut an der grönländischen Westküste, an, ca. 100km nördlich des Polarkreises. Herrlicher Blick auf den Nasaasaaq, den Hausberg. Auch hier bieten die bunten Holzhäuser einen wunderschönen Farbklecks vor der wellenförmigen, felsigen Umgebung der Stadt. Man munkelt, dass es in Sisimiut mehr Schlittenhunde als Einwohner (ca. 5.500) gibt. Die Hunde sind wichtig für Jagd und Fischfang, mit Leidenschaft ziehen sie die Schlitten und jagen hechelnd und kläffend durch die Landschaft. Sie kommen vorbei am "Brættet" wo der Fang des Tages und die Beute der Jagd verkauft werden, am historischen Rathaus, gelangen zum höchstgelegenen Aussichtspunkt der Stadt und bummeln durch die kleine gemütlichen Altstadt mit so manchem kolonialen Gebäude. Zurück aufs Schiff, weiter geht es der Küste entlang!

4. Tag: Ilulissat - die Stadt am Eis-Fjord (F/M) Langsam steuern Sie auf Ilulissat zu, genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Eisberge, die wie ein Gruß von der etwas weiter entfernten Disko Bucht in Ihrem Blickfeld auftauchen. Ankunft um die Mittagszeit, Transfer ins 2021 neu eröffnete Hotel Best Western Plus. Rundgang in der Stadt, die bereits von den ersten Inuit-Kulturen bewohnt wurde: Neben oft denkmalgeschützten Häusern hält aber auch hier der moderne Zweckbau Einzug und Betonsiedlungen wachsen am Rande der Kleinstadt. Sie sehen heute das Gebäude des kleinen Regionalmuseum (außen), die alten kolonialen Häuser, die schöne und einfache Zions-Kirche und den belebten Hafen.

5. Tag: Ausflug Sermermiut und Bootsfahrt im Eis-Fjord (F) Ausflug nach Sermermiut: Die Wanderung dorthin ist relativ kurz, aber unglaublich schön. Sie führt direkt zur alten Inuit-Siedlung am Nordufer des Ilulissat Eis-Fjord. Ein Weg, der auch zurück in die Geschichte führt, als sich vor 4.000 Jahren die ersten Menschen hier ansiedelten. Die Lage ist fantastisch schön, die umliegenden Jagdreviere sind hervorragend. Ein fantastisches Gebiet für Ansiedlungen und Zuwanderer, die den Inuit ihre Kulturen mitbrachten. Heute schützen Holzstege schützen das kulturelle Andenken der Ausgrabungen des ersten UNESCO-Weltkulturerbes Grönlands. Das Dach des neu errichteten Eisfjord-Center (widmet sich u.a. dem Klimawandel) ist ein Teil der Wanderstreck zum Ufer des Eisfjords. Am Abend haben Sie Gelegenheit, eine Bootsfahrt (nicht inkludiert) zwischen den Eisbergen zu unternehmen: Atemberaubend die Fahrt im Schatten der rosa und orange schimmernden Eisriesen unter dem weichen Licht der Mitternachtssonne. Das sollten Sie nicht verpassen!

6. Tag: "Ihr Grönland" oder optional Walsafari oder Kayak Experience (F) Freier Tag, ganz besonders für Wanderer eine gute Gelegenheit, die fantastische Landschaft zu erkunden. Wer Wale sehen möchte, sollte sich für die Walsafari anmelden (nicht inkludiert): Bis zu 15 Walarten werden hier gesichtet, drei davon überwintern sogar (Beluga, Narwal und Grönlandwal). Während Blauwal und Killerwal selten zu sehen sind, tummeln sich Buckelwale, Zwergwale und Finnwale in der gesamten Disko-Bucht, oft auch in der Nähe der Stadt oder im Eis-Fjord bzw. vor Arveprinsens Ejland. Die Skipper sind in Funkkontakt mit den Fischern und steuern Sichtungsplätze gezielt an. Wenn Sie es lieber ruhiger, aber sportlicher angehen: Auch eine Kayak Experience wird optional angeboten. Machen Sie es wie die Inuit, die seit jeher in den grönländischen Gewässern lautlos durch das Wasser gleiten und erleben Sie das Gefühl, den Eisriesen ganz nahe zu sein. (Ausflüge in stabilen Doppelkajaks mit Begleitboot; Dauer knapp 4 Stunden, davon gut 2 Stunden im Kayak).

7. Tag: Ilulissat oder Ausflug Eqi-Gletscher (F/A) Verbringen Sie Ihren letzten Tag in Ilulissat ganz so wie Sie mögen oder melden Sie sich an zum Tagesausflug mit Bootsfahrt zum Eqi-Gletscher (nicht inkludiert). Die Bootsfahrt zum kalbenden Gletscher in einem Fjord ca. 80km nördlich von Ilulissat bringt Sie ganz nah an die Gletscherkante heran, wo Sie aus sicherer Entfernung miterleben, wie vom Gletscher gewaltige Eisstücke ins Meer "abgeworfen" werden. Mittagessen an Bord. Je nach Wetter und Schiff Fahrzeit zwischen 2 und 5 Stunden, rund 2 Stunden maximal beträgt die Ankerzeit, gegen 14:00 Uhr legen Sie Hafen Port Victor an und werden nach Ilulissat zurück gebracht. Folgen Sie am Nachmittag den Spuren des Polarforschers Knud Rasmussens im Museum oder spazieren Sie zu den Geschäften und Cafés in der Hauptstraße. Gemeinsames Abschiedsessen im Hotel.

8. Tag: Abflug nach Kopenhagen (F) Abschiednehmen von Grönland! Flug von Ilulissat via Kangerlussuaq nach Kopenhagen, wo Ihre Zubucher-Reise endet. Sie benötigen wiederum eine Übernachtung in Kopenhagen vor der Weiterreise nach Österreich; diese vermitteln wir gerne im Rahmen des An-/Abreisepaketes.

Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.BV=Bordverpflegung, F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

Nicht inkludiert
  • An- und Abreise (Österreich - Kopenhagen und retour)
  • weitere Eintritte und Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Versicherung
Teilnehmerzahl
  • 2 bis max. 16 Personen
Buchungsinformation
  • Wenn Ihr Wunschtermin nicht dabei ist, bieten wir weitere bilingual geführte Termine D/DK (30.6., 28.7., 11.8.) oder E/DK (7.7., 4.8.) auf Anfrage gerne an, allerdings ohne Durchführungsgarantie (Mindestteilnehmerzahl 10 Personen). Buchen Sie Ihre Ausflüge gleich mit, bei nachträglicher Buchung berechnet unser Partner € 30 Spesen pro Buchung pro Person!
Reiseinformation
  • Die Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität
Veranstalter
Termine
  • 14.07.-21.07.2022
  • 21.07.-28.07.2022
Anreise
  • Optionales An- und Abreisepackage: Zu tagesaktuellen Preisen vermitteln wir gerne passende Linienflüge nach Kopenhagen und zurück sowie die erforderlichen Hotelnächte bei der An- und bei der Abreise wahlweise im Airport-Hotel Kopenhagen (empfohlen) oder in einem Stadthotel. Bitte geben Sie Ihre Wünsche bekannt!
Preis p.P. ab Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
Grönland 5.140 1.230
***Auflugspakete***
zum Inlandseis, Bootsfahrt zu den Eisbergen, Walsafari 395
Kayak Experience 190
Ausflug Eqi Gletscher 376
Stornobedingungen
  • Für diese Reise gelten gesonderte Stornobedingungen, wir empfehlen den Abschluss einer Reise-/Stornoversicherung.

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Ruefa GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert