8 Tage Rundreise ab Medan / bis Padang
Termine bis: 20.12.2019


Indonesien | Wildes Sumatra

Dauer: 7 Nächte ab € 1.299
Langhäuser Nashornvogel Orang Utan
Privat Reise!

Willkommen im ursprünglichen Indonesien! Sumatra ist Synonym für wilde Gebirgslandschaften, tosende Flüsse, magisch schöne Seen, dichte Dschungel mit artenreicher Flora und Fauna, die sogar noch Heimat von wild lebenden Orang Utans ist. Sumatra bietet aber auch die einmalige Architektur der Batak und faszinierende megalithische Kulturen. Fazit: wunderbare Einblicke in Land und Leute auf der großen Insel Sumatra. Wenig Tourismus, einfache Infrastruktur, mehr Authentizität als auf Java oder Bali!

Transfers, Ausflüge und Rundreise im klimatisierten Wagen
Boots- und Fährtickets Toba-See
7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
7x Frühstück, 7x Abendessen
Besichtigungen mit Eintritten und Nationalparkgebühren
Englsichsprachige Reiseleitung ab Medan / bis Pedang
Infomaterial und Reiseliteratur

1. Tag: Medan - Bohorok (A) Individuelle Ankunft am Flughafen Kuala Namu Medan (KNO), Ihr Guide und Ihr Fahrer erwarten Sie. Transfer (ca. 3 ½h) nach Bohorok im Süden des Mount-Leuser-Nationalparks. Hier, mitten im Dschungel, besuchen Sie das Orang Utan-Zentrum, wo man sich um verwaiste Tierkinder oder um jene Tiere kümmert, die in der Wildnis nicht ohne Hilfe überleben könnten.

2.Tag: Orang Utans - Brastagi (F/A) Wanderung (ca. 3h) durch den Regenwald des Nationalparks um die wild lebenden Orang Utans in freier Wildbahn beobachten zu können. Das "Anfüttern" ist nicht mehr gestattet, doch die Guides kennen die Plätze, von denen aus man die "Waldmenschen" beobachten kann! Erfrischungspause im Hotel, dann in den Luftkurort Brastagi, mit einzigartigem Blick auf die Berglandschaft Nordsumatras. Unterwegs Stopp im Dorf Peceran, wo Sie traditionelle Batak-Karo-Häuser besichtigen.

3. Tag: Zum Toba-See (F/A) Fahrt Richtung Parapat, unterwegs Pause am eindrucksvollen Sipisopiso-Wasserfall, der aus einer Höhe von 100m einem Berg entspringt und in den Toba-See tost. Besuch des uralten Königspalastes der Simalungun-Dynastie, dann geht die Fahrt weiter vorbei an Gemüse- und Früchtefarmen nach Parapat an der Ostküste des magisch-schönen Toba-Sees. Überfahrt (ca. 45 Min.) zur Insel Samosir, Übernachtung auf der Insel.

4. Tag: Ausflug Samosir und Tao: Im Reich der Batak (F/A) Rundfahrt auf der 647qkm großen Vulkaninsel im mit 1.780qkm größten Kratersee der Erde. Zum Vergleich: der Bodensee ist nur 647qkm groß! Zunächst zum Grab von König Sidabutar, dann nach Ambarita, ein traditionelles Dorf mit uralter Megalith-Kultur. Sie besuchen auch das Dorf Simanindo, wo Sie einer folkloristischen Tanzvorstellung des Batak-Toba-Stammes beiwohnen. Ein voller Tag in herrlicher Kulisse, der auch einen kurzen Abstecher auf die zauberhafte kleine Insel Tao beinhaltet.

5. Tag: Nach Padang Sidempuan (F/A) Transfer mit dem Boot zurück ans Festland nach Parapat und mit dem Bus weiter in Richtung Padang Sidempuan. Unterwegs Besuch im Dorf Lumban Binanga und in der kleinen Stadt Balige Pause, um den überregional bekannten Markt mit der einzigartigen, reich verzierten Markthalle zu besuchen. Am Nachmittag Ankunft in der Kreisstadt Padang Sidempuan.

6. Tag: Über den Äquator nach Bukittinggi (F/A) Die längste Etappe der Reise, aber auch die schönste Fahrt: Die einzigartigen Eindrücke von Bergen, Flüssen, Tälern und traditionellen Dörfern am Weg ins Herz von Sumatra bleiben unvergesslich! Zum Äquator-Monument (Erinnerungsfoto) und dann in die charmanteste Stadt im Minangkabau-Hochland und Zentrum der Matrelinearen-Gesellschaft Sumatras, nach Bukittinggi.

7. Tag: Bukittinggi und Umgebung (F/A) Ein erlebnisreicher Tag im Minangkabau-Hochland: In Bukittinggi sehen Sie das Wahrzeichen, den Glockenturm, und beuschen den traditionellen Markt und das Regionalmuseum. Außerhalb der Stadt werfen Sie einen Blick in den Canyon Ngarai Sianok, der Stadt und angrenzende Dörfer trennt. Ausflug nach Koto Gadang und Pandai Sikek, die "Silberdörfer", die für ihre unglaublich feinen handwerklichen Produkte aus Silber und für ihre schönen Stickereien bekannt sind. Weiter geht es zum Harau-Tal mit den seltsamen riesigen Felsformationen.

8. Tag: Bukittinggi - Padang (F) Vor den Toren der Stadt breitet sich die wunderschöne Landschaft des Anai-Tals aus. Fahrt von Bukittinggi durch das Anai-Tal in die Küstenstadt Padang, wo Sie je nach Zeit noch eine kurze informative Stadtrundfahrt unternehmen, sofern Ihre Abflugzeit dies erlaubt. Die Reise endet am Flughafen Padang (PDG), individuelle Ab- oder Weiterreise.

Programmänderungen vorbehalten | F=Frühstück, M=Mittagessen

Nicht inkludiert
  • An- und Abreise
  • Zuschläge für Termien zu Feiertagen und Großevents auf Anfrage
  • Versicherung.
  • Visum.
Teilnehmerzahl
  • ab 2 Personen
Buchungsinformation
  • Diese Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität
  • Wir benötigen bei Buchung Ihre Passdaten!
Veranstalter
Reisezeitraum
  • Privatreise: Reisebeginn täglich in Medan Termine: ganzjährig
  • 06.01.2019 - 20.12.2019
Abreise von Abreise bis Leistung (Preis p.P) Doppelzimmer p.P. Einzelzimmerzuschlag
01.11.2019 20.12.2019 Sumatra 1.429 321
Stornobedingungen
  • Für diese Reise gelten besondere Stornobedingungen - wir empfehlen den Abschluss einer Reise-/Stornoversicherung

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert