9 Nächte | Rundreise ab/bis Paro
Termine bis: 30.11.2019


Bhutan | Ein Königreich voller Geheimnisse

Dauer: 9 Nächte ab € 1.899
Taktshang Tigernest Kloster Punakha Dzong Phobijka Tal
Zubucherreise!
Transfers, Ausflüge und Rundreise laut Programm
Fahrten erfolgen im nicht klimatisierten Wagen
9 Übernachtungen in Hotels und Lodges der guten Mittelklasse
9x Frühstück, 8x Mittagessen, 9x Abendessen (tw. Lunchpakete oder Picknicks)
Besichtigungen laut Programm
Eintritte Bhutan für alle Sehenswürdigkeiten laut staatlicher Vorgabe
Visabefürwortung und Visagebühr (Travel Permit) für Bhutan
Informationsmaterial und Reiseliteratur
Lokale englischsprachige Reiseleitung in Bhutan

1. Tag: Ankunft in Paro Individuelle Anreise nach Bhutan, Sie kommen am einzigen internationalen Flughafen in Paro an. Ihre Reise beginnt mit dem Transfer nach Thimpu.

2. Tag: Thimphu (F/M/A) Ganzer Tag Sightseeing in der Hauptstadt, die trotz rasanten Wachstums eine beschauliche Kleinstadt geblieben ist: Nationalbibliothek, Institut für traditionelle Medizin, Besuch des Volkskunde- und Textil-Museums, des Königs-Chörten Tashichhodzong u.v.m.

3. Tag: Thimphu - Punakha (F/M/A) Über den gut 3.000m hohen Dochu-la-Pass mit Blick auf die die Himalaya-Kette zum Aussichtspunkt mit den 108 Chorten und zum von hunderten Gebetsfahnen umwehten Kloster Chimi Lhakhang aus dem Jahr 1499. Vorbei an Dörfern und Bauernhöfen, Feldern und Flüssen nach Punakha.

4. Tag: Punakha (F/M/A) Ausflug und sanfte Wanderung zur schön gelegenen Chörten Khansum Yulley Namgyal. Im oberen Punakhatal. Am Nachmittag Besuch der Punakha Dzong, bis 1955 Regierungssitz von Bhutan und nun Winterresidenz der zentralen Mönchsverwaltung. Spektakuläre Lage am Zusammenfluss zweier Flüsse!

5. Tag: Punakha - Gangtey (F/M/A) Transfer ins Phobjikha Valley, von wo Sie an klaren Tagen die beste Sicht auf die Bergriesen ringsum haben. Die heutige Etappe gewährt Einblicke ins Alltagsleben von Bhutan, z.B. beim Stopp in der geschäftigen Marktgemeinde Wangdueophodrang und der kurvigen Strecke durch Bhutans Waldgebiet. Mit Glück sehen Sie auch seltene Schwarzhalskraniche! Am Nachmittag Besichtigung des großartigen Gangtey-Klosters.

6. Tag: Gangtey - Bumthang (F/M/A) Ganztätige Fahrt durch das Trongsa-Tal, bei der Sie die unterschiedlichen Klima- und Vegetationszonen sowie Höhenlagen durchqueren. Besichtigung der imposanten Trongsa Dzong mit dem interessanten Museum, dann weiter in die Lodge bei Bumthang.

7. Tag: Bumthang (F/M/A) Ganztägige Besichtigung von Kurjey Lhakang, einem der heiligsten Tempel des Landes; des Jamba-Lhakhang-Tempels aus dem 7. Jh. und somit einer der ältesten in Bhutan; der Klosterburg Jakar Dzong.

8. Tag: Bumthang - Paro (F/M/A) Nach Möglichkeit Inlandsflug (ca. 30min) zurück nach Paro, sonst mehrstündiger Transfer mit dem Bus. In Paro besichtigen Sie den in Pagodenbauweise errichteten buddhistischen Tempel Kyichui Lhakhang.

9. Tag: Paro und Tigernest (F/M/A) Taktshang (Tigernest-Kloster) ist Bhutans Wahrzeichen und eins der berühmtesten Klöster im Königreich. Es klebt am Fels in gut 3.100m Höhe und ist nur zu Fuß oder mit Maultieren erreichbar, die Mühe des Aufstieges lohnt sich in jedem Fall! Am späten Nachmittag sind Sie wieder in der Stadt.

10. Tag: Abreise von Bhutan (F) Abschied nehmen von Bhutan: Abflug von Paro und individuelle Weitereise.

Flug- Hotel und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. | F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

Nicht inkludiert
  • An- und Abreise
  • Inlandsflug
  • Versicherung
Reisedokumente/Visum
  • Visum für Bhutan: Alle Ausländer benötigen für Bhutan ein Visum. Ca. 8 Wochen vor Anreise werden die kompletten Passdaten und die gescannten Passkopien benötigt. Diese Daten dienen der Vorbereitung für das Visum, das bei Einreise in den Pass gestempelt wird.
Teilnehmerzahl
  • ab 2 Personen
Zusatzinformation
  • Der Tourismus in Bhutan ist reglementiert, z.B. Besuchszeiten in Klöstern werden behördlich festgelegt, damit die Mönche auch Regenerationsphasen haben - was dem Schutz und Erhalt der nationalen Identität, der Kultur und der Religion dient. Programmänderungen sind daher vorbehalten! Die Hotels und Lodges in Bhutan sind nicht luxuriös, aber gemütlich. Es gibt nur sehr wenige deutschsprachige Guides, wir haben in Nepal und in Bhutan deutschsprachige Guides bestätigt bekommen!
Reiseinformation
  • Die Reise ist nicht geeignet für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität
Veranstalter
Reisezeitraum
  • tägliche Abreise im Zeitraum: 01.01.2019 - 30.11.2019
  • Beste Reisezeit: September bis Anfang Januar, März bis Ende Mai
Abreise von Abreise bis Leistung Mittelklasse pP ab Komfort pP ab EZ-Zuschlag
01.09.2019 30.11.2019 Bhutan - Ein Königreich voller Geheimnisse 2.103 2.268 371
Preisinformation
  • Für diese Reise gelten abweichende Stornobedingungen - wir empfehlen den Abschluss einer Reise-/Stornoversicherung
  • Die Flüge nach und in Bhutan: Inlandsflug Bumthang - Paro mit Druk Air (Economy) nicht inkludiert: Richtwert ab € 208,- Internationale Flüge nach/von Paro buchen wir je nach gewünschter Streckenführung. Richtpreise für An-/Abreise Paro von Bangkok ca. € 684,- / von Kathmandu ca. € 380,- / von Delhi ca. € 604,- / von Singapur ca. € 885,-

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert