Unser Reiseportal verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Hier mehr erfahren. Durch die Nutzung unseres Reiseportals akzeptieren Sie das Setzen von Cookies.

Wandern & Trekking-Angebote

Drucken

Marokko | Wüstensand und Sternenmeer


Hotel, Zelt*** Termine bis: 29.12.2017

Dauer: 7  Nächte

Verpflegung: Teilpension

7 Nächte   € 1.200,-

Unverbindliche Anfrage senden
Wüsten- abenteuer

Dieses Wüstentrekking mit Kamelen zeigt Ihnen die neben der aufregenden Stadt Marrakesch die typische Atlas Landschaft und die Naturschönheiten der Wüste, eine Oase für die Sinne. Berber und Nomaden begleiten Sie auf dem Weg durch die Wüste. Zu Fuß oder vom Kamelrücken aus genießen Sie die faszinierende Wüsten- und Dünenlandschaft. Stets wechselnde Stimmungen, das Farbenspiel, die Stille, der Sternenhimmel, Pflanzen und Blumen, die der kargen Wüste trotzen - die Faszination der Wüste ist einmalig. Wir organisieren Trekkings sowie Erlebnisreisen mit Allradfahrzeugen in die Wüste. Wir suchen den perfekten Flug für Ihren Wunschtermin zum besten Preis, ab/bis Marrakesch werden Sie von den deutschsprechenden Wander- und Trekkingführern unserer Agentur optimal betreut. Genießen Sie dieses von unserem Betreuerteam vor Ort bestens organisierte Abenteuer mit unvergesslichen Momenten in atemberaubender Landschaft.

Inkludierte Leistungen

  • Dieses Wüstentrekking mit Kamelen zeigt Ihnen die neben der aufregenden Stadt Marrakesch die typische Atlas Landschaft und die Naturschönheiten der Wüste, eine Oase für die Sinne. Berber und Nomaden begleiten Sie auf dem Weg durch die Wüste. Zu Fuß oder vom Kamelrücken aus genießen Sie die faszinierende Wüsten- und Dünenlandschaft. Stets wechselnde Stimmungen, das Farbenspiel, die Stille, der Sternenhimmel, Pflanzen und Blumen, die der kargen Wüste trotzen - die Faszination der Wüste ist einmalig. Wir organ

  • Lokaler Trekkingführer deutschsprechend (Tag 2 bis und mit Tag 8); Private Transporte mit Fahrer, alle Fahrzeugkosten; Marrakesch Ankunfts- und Abreisetransfer am 1. und 8. Tag / Minibus; Marrakesch - Mhamid/Trekkingstart / Minibus; Erg Chégaga - Marrakesch / Allradfahrzeuge;

  • Übernachtungen im Doppel-/Zweierzimmer und im Zweierzelt; 1 Nacht Tamnougalte/Agdz Kasbah Itrane. 4 Nächte Zelt mit Schlafmatte; 1 Nacht Marrakesch Riad-Hotel; Mahlzeiten: 7 Frühstück, 6 Mittagessen, 5 Abendessen; Mineralwasser zu den Trekkingmahlzeiten; Mineralwasser für die Trinkflaschen beim Trekking; Koch und Kochausrüstung; Karawanenführer; Lastkamele für Transport des Gepäcks, der Ausrüstung und Lebensmittel; Persönliches Reitkamel; Zweipersonen-Schlafzelt mit Schlafmatten.

  • Hauszelt; Toilettenzelt; Schlafsack - ist durch die Teilnehmer mitzubringen oder kann in Marrakesch gemietet werden; EUR 40.- Schlafsackmiete inkl. Baumwoll-Innentuchschlafsack und Reinigung Inbegriffen; 1 Nacht Marrakesch Riad-Hotel;

  • Nicht inkludiert: Nicht aufgeführte Mahlzeiten; Getränke in Hotels und Restaurants, Trinkgelder für Führer, Fahrer und lokales Trekkingteam; persönliche Ausrüstung wie Schlafsack usw.

Reiseverlauf

Freitag - Anreise

Flug ab München nach Marrakesch, Transfer zum Hotel/Riad im Zentrum.


Samstag - Marrakesch - Agdz/Tamnougalte

Fahrt über den Hohen Atlas via den Tizi n'Tichka Pass nach Aït Ben Haddou. Besuch der Kasbah und Mittagshalt. Weiterreise via Ouarzazate und den Tizi n'Tinififft Pass in das Dra-Tal. Fahrzeit ca. 6 Std. Übernachtung im Hotel.


Sonntag - Agdz/Tamnougalte - Palméraie Mhamid / Beginn Wüstentrekking

Reise durch das Oasental des Draa nach Mhamid. Unterwegs Stops in Zagora und Tamegroute. Treffen mit der Karawane und Beginn des Kameltrekkings. Gepäck, Zelte, Nahrungsmittel usw. wird mit Lastkamelen transportiert. Ein Reitkamel pro Teilnehmer steht zur Verfügung (Tagesrucksack kann auch am Kamelsattel angehängt werden). Sie wandern oder reiten zum ersten Wüstencamp am Rande des Palmenhains von Mhamid. Fahrzeit ca. 3:30 Std. , Wander-/Reitzeit 2 Std. Übernachtung im Zelt.


Montag - Paméraie Mhamid - Erg Zmila

Sie verlassen die Zivilisation und die letzten Dörfchen oder Weiler endgültig. Sie ziehen mit Ihrer Karawane hinaus in die Wüste. Über weite Ebenen, durchsetzt mit Tamarisken, und Sanddünen wandern oder reiten Sie zum Lagerplatz in den kleinen Dünen am Rand des Erg Zmila. Wander-/ Reitzeit ca. 4:30 bis 5 Std. Übernachtung Zelt


Dienstag - Erg Zmila - Erg Smar

Sie geniessen die herrliche Wüstenlandschaft, die kleinen Wanderdünen, die weiten Ebenen - im Norden begrenzt durch den langgezogenen, flachen Bergrücken des Djebel Bani. Manchmal scheint der Sand fast Oberhand zu nehmen, die Dünen reihen sich wie Wellen aneinander. Camp in den Dünen. Wander-/Reitzeit ca. 5:30 Std. Übernachtung Zelt


Mittwoch - Erg Smar - Erg Chégaga

Sie wandern durch Nomadengebiet, im Stamm der Reguibat sind arabische und berberische Stämme verschmolzen. Die Nomaden leben von der Kamelzucht und sind in der Sahara beheimatet. Durch Wasserknappheit und die Klimaveränderung ist das Gebiet der Nomaden heute stark eingeschränkt. Ausgetrocknete Seen erkennt man nur noch am teils blendenden Weiss der Salzkruste oder an Kalkrückständen. Vom Camp weg bleiben Sie mehr oder weniger in den Dünen und betreten den Erg Chégaga von Süden her. Chégaga ist das grösste Dünenmassiv dieser Region. Am frühen Nachmittag erreichen Sie das Camp. Es bleibt Zeit, nochmals in den Dünen zu verweilen, zum Sonnenuntergang auf eine der Dünen hochzusteigen. Geh-/Reitzeit ca. 4:30 Std. Übernachtung Zelt


Donnerstag - Erg Chégaga - Marrakesch

Am Morgen Treffen mit Ihrem Fahrer. Es heisst, sich von Ihrer Karawane zu verabschieden. Es geht vorerst über die rauhen und holprigen Wüstenpisten nach Foum Zguid, dann über Teerstrasse durch ein Oasental nach Tazenakht, weiter über den Tizi n'Tichka Pass zurück nach Marrakesch. Fahrzeit ca. 8 bis 8:30 Std. Übernachtung Riad-Hotel.


Freitag - Marrakesch und Rückreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München.


Termine & Anreise

Termine

  • 20.01.-27.01.2017, 03.02.-10.02.2017, 03.03.-10.03.2017, 17.03.-24.03.2017, 31.03.-07.04.2017, 14.04.-21.04.2017, 15.09.-22.09.2017, 22.09.-29.09.2017, 08.10.-15.10.2017, 27.10.-03.11.2017, 03.11.-10.11.2017, 24.11.-01.12.2017, 22.12.-29.12.2017, 29.12.-05.01.2018

Preis

Pauschalpreis p.P. Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
7 Nächte Wanderreise lt. Programm bei mindestens 4 Personen ab  1.200,-  150,-

Auf der Seite "Service" finden Sie noch wichtige Infos über unsere Servicepauschalen bei Buchung, Gesundheitsinfos und eine Reisecheckliste für Ihren Urlaub.

Die Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH prüft und aktualisiert ständig die Information auf ihren Webseiten. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Information ist daher ausgeschlossen.

Weitere Angebote

Chalkidike I Wandern im grünen Garten Griechenlands

Chalkidike

star star star star
Chalk...
p.P. schon € 950,-

Trekkingtour - Isle of Skye Trail

Schottland

Trekk...
p.P. schon ab € 1.399,-

Rhodos

7 Nächte | inkl. Flug ab Salzburg, Graz oder Wien
p.P
€ 1.100,-

Khumbu-Everest

Großes Khumbu-Everest-Trekking
p.P
€ 2.990,-
close

Achtung!

Warning text.

close