Hotels in Umbrien

Buchen Sie jetzt Ihr Hotel in Umbrien: Urlaub im grünen Herzen Italiens

Abseits der klassischen Reiserouten zählt der Besuch von Umbrien noch immer zu den Geheimtipps Italiens. Die Region südlich der Toskana präsentiert sich als das Land des „slow food“ und setzt auf Entschleunigung und die Produktion von Bio-Nahrungsmitteln. Historische Städte wie Perugia, Assisi oder Orvieto versetzten Sie in die Welt der gotischen Architektur und der Kunst des Mittelalters. Ein Aufenthalt in Umbriens Hotels lädt zur Entdeckung eines ursprünglichen Italiens ein.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Hotel in Umbrien!

Unsere Hotelempfehlungen für Umbrien

Hotels in Umbrien rund um historische Sehenswürdigkeiten

Perugia, die Regionalhauptstadt, steht nicht nur bei Jazzbegeisterten und Schokoladenliebhabern hoch im Kurs, die das weltweit bekannte Musikfestival im Juli und die Eurochocolate im Oktober besuchen. Ganzjährig erwartet Sie der wuchtige, spätmittelalterliche Palazzo dei Priori und die Fontana Maggiore aus dem 13. Jh. der berühmten Bildhauer Nicola und Giovanni Pisano. In Orvieto beeindruckt sowohl die majestätische Domfassade, die 300 Jahre lang gebaut wurde, als auch der Brunnen von Sangallo mit seiner beeindruckenden Spiraltreppe. Auf der Piazza del Commune von Assisi trinken Sie einen Cappuccino auf dem Rückweg von der Besichtigung des mächtigen Domes San Rufino.

Die beliebtesten Destinationen in Italien

Ländliche Unterkünfte in Perugias Umgebung

In ruhigen Ortschaften wie Passignano Sul Trasimeno finden Sie familienfreundliche Hotels mit zahlreichen Angeboten für den Nachwuchs in unmittelbarer Nähe des Trasimenischen Sees. 30 km westlich von Perugia dürfen die Kleinsten sich auf Kinderbecken, Spielplätze und in der Hauptsaison Miniclubs in deutscher Sprache freuen. Möchten Sie hingegen in Italien einen Wellnessurlaub zu zweit verbringen, bieten Ihnen die Hotelanlagen von Gubio, 40 km nordöstlich von Perugia, höchste Erholung in historischen Gemäuern. In einer ehemaligen Klosteranlage ruhen Sie sich im Garten unter alten Olivenbäumen oder im Dampfbad aus. In Castiglione della Valle, 20 km südwestlich von Perugia, finden für Fans der italienischen Küche Koch- und Weinkurse statt. Gebraten und gebacken wird in einer restaurierten Burg aus dem 12. Jh.

Träumen Sie jetzt von Ihrem Sommerurlaub