Städtereise Lissabon


Städtereise Lissabon – Sonne, Kultur und besondere Eindrücke erleben

Portugals Hauptstadt besticht mit einer besonderen Vielfalt, die es in Europa nur selten gibt. So kann man die Stadt auf drei verschiedenen Ebenen erleben: Entweder ganz oben auf einer der sieben Anhöhen, in den Gassen der Bairros oder doch mit dem Boot auf dem Wasser. In Lissabon treffen mittelalterlicher Charme in engen Altstadtgassen auf große Geschäftszentren und angesagte Lokale, wodurch es zu einer idealen Destination für Städtereisen wird. Dank der küstennahen Lage kann eine Reise nach Lissabon auch sehr gut mit einem klassischen Ausflug am Strand kombiniert werden. In unmittelbarer Nähe zur Stadt empfehlen sich dafür die Strände Carcavelos, Estoril und Cascais.

Unsere Top-Städtereisenangebote für Lissabon

Inklusive Flug und Hotel


Die Herzstücke der Metropole besuchen

Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen die bis zu 70 Jahre alten Straßenbahnen, auch „Eléctrico“ genannt. Das rustikale Aussehen sowie die abenteuerlichen Strecken durch die Stadt sorgen für ein einzigartiges Erlebnis. Die bekannteste Straßenbahn ist dabei die Linie 28, mit der man alle sehenswerten Gebäude innerhalb einer Fahrt bereisen kann. Die Brücke Ponte 25 de Abril ist nicht nur eines der modernsten Wahrzeichen Portugals, sondern hinterlässt aufgrund der roten Brückenpfeiler und der besonderen Charakteristik bei jedem Besucher einen bleibenden Eindruck. Direkt neben der Brücke befindet sich mit der Cristo Rei Statue das nächste Highlight. Nach dem Vorbild der Christusstatue von Rio de Janeiro wurde in Lissabon eine 82 Meter hohe Statue errichtet, welche heutzutage als beliebter Aussichtspunkt genutzt wird.

Beliebte Städtereisen in Europa

Kultur zum Angreifen

Für Kulturliebhaber hat die Stadt auch einige Angebote in petto. So empfiehlt sich ein Ausflug ins Nationale Museum für Antike Kunst oder ins Berardo-Kollektion Museum in welchen es Exponate zeitgenössischer Kunst zu bestaunen gibt. Weltweit einzigartig sind die Museen für Kutschen, Kacheln und Fados der Stadt Lissabon.

Städtereise nach Lissabon günstig buchen

inklusive Flug und Hotel

Wichtige Fragen zu Ihrer Städtereise nach Lissabon

Was muss bei einer Städtereise nach Lissabon unbedingt mit in den Koffer?

Besonders nützlich ist ein Rucksack mit Reisverschluss um für die Tagesausflüge gut vorbereitet zu sein. Da es abends und nachts etwas abkühlen kann, ist es ebenfalls ratsam einen leichten Pullover einzupacken. Wollen Sie in ein schickes Restaurant gehen, so sollten Sie auch die passende Kleidung einpacken, da Strandkleidung nicht immer akzeptiert wird.

Was muss man bei einer Städtereise nach Lissabon besonders beachten?

Bei größeren Menschenansammlungen ist es wichtig sich vor Taschendieben in Acht zu nehmen und kein Gepäck unbeaufsichtigt stehen zu lassen. Auch während der Nacht ist es ratsam bestimmte Gebiete außerhalb des Zentrums wie die Rua da Palma zu meiden. Sind Besuche in Kirchen und Wallfahrtsstätten geplant, so sollte man sich an der Kleidungsform des Landes orientieren.

Wie warm ist es zu welcher Jahreszeit? (Wann ist die beste Reisezeit?)

Lissabon verfügt über ein atlantisch geprägtes, mildes Klima. Dies bedeutet, dass es im Sommer besonders heiß und regenarm ist, wohingegen die Wintermonate von starken Niederschlägen geprägt sind. Der Frühling bzw. der Herbst eignen sich besonders gut für Städtereisen, da hier die Temperaturen etwas niedriger sind, jedoch die Sonne regelmäßig zum Vorschein kommt. Hitzeempfindliche Menschen sollten die Sommermonate Juli und August meiden, da die Temperaturen häufig die 30°C Marke übersteigen.

Wie lange dauert ein Flug nach Lissabon?

Humberto Delgado Lissabon ist der internationale Verkehrsflughafen von Lissabon und liegt rund 7 Kilometer nördlich vom Stadtkern. Von Wien gibt es Direktflüge mit einer Flugzeit von 3 ½ Stunden. Bei Flügen mit einem Zwischenstopp muss man jedoch mit Reisezeiten ab ca. 5-7 Stunden rechnen.

Wie lange dauert der Flughafentransfer ins Stadtzentrum?

Der Flughafen ist sehr gut an das Nahverkehrsnetz der Stadt Lissabon angebunden. Durch die gute Lage erreicht man den Stadtkern mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Metro) sowie mit einem Taxi in kurzer Zeit und ohne Probleme.

Was sollte man sich in Lissabon unbedingt ansehen?

Zu den Topadressen zählen:
• Turm von Belém
• Castelo São Jorge
• Cristo Rei Statue
• Ponte de 25 Abril Brücke
Die Viertel Alfama, Mouraria und Graça bilden die Altstadt von Lissabon und sind aufgrund des besonderen Charakters einen Besuch wert. Ebenso wie das Künstlerviertel Bairro Alto, welches erst am späten Nachmittag bzw. Abend zum Leben erwacht.

Wofür ist Lissabon bekannt?

Im Frühling kann man nahezu in der ganzen Stadt die wundervollen Bougainvillea aufblühen sehen. Dabei handelt es sich um violette Drillingsblumen welche der Stadt einen besonders farbigen Look verpassen. Da Lissabon in manchen Gebieten besonders steil ist, wurden spezielle Aufzüge, die sogenannten Elevadores, eingerichtet. Die knallgelbe Farbe und die rustikale Bauweise haben mittlerweile Kultstatus bei Besuchern aus aller Welt erreicht.

Braucht man in Lissabon einen Stromadapter?

Nein, für Portugal wird kein zusätzlicher Reiseadapter benötigt. Es werden wie in Europa üblich Stecker des Typs C und F verwendet.

Hat Lissabon eine U-Bahn/Metro?

Die Stadt verfügt über ein gutes und dichtes Nahverkehrsnetz, wodurch man schnell und bequem die gewünschten Ziele erreicht. Die Metro der Stadt verfügt über 4 Linien, ergänzt wird diese mit über 100 Buslinien und fünf Straßenbahnlinien.

Angaben zur Landessprache, Zeitzone & Währung

Die Landessprache in Lissabon ist Portugiesisch. Die Hauptstadt Portugals befindet sich in der WESZ-Zone, weshalb die Uhren im Vergleich zu Österreich eine Stunde zurückgestellt werden müssen. Portugal ist seit 1999 Mitglied der Europäischen Union und seit 2002 gilt der Euro als offizielle Währung.

Weitere Städtereisen

Ljubljana

Mehr erfahren…

Palma de Mallorca

Mehr erfahren…

Amsterdam

Mehr erfahren…

Sie benötigen Hilfe? Unsere Service Hotline 0810 955 595 26
(zum Ortstarif) Mo-Fr: 08.00 - 20.00, Sa, So & Feiertag 09.00 - 17.00 Uhr