Urlaub auf Samos

Buchen Sie Ihre Urlaubsreise nach Samos: Die Insel des griechischen Weins

Samos liegt am östlichen Rand der Ägäis und ist an der engsten Stelle nur 3 km vom türkischen Festland entfernt. Das gebirgige Eiland gehört zu den grünsten Inseln Griechenlands und wird überwiegend von Pinien- und Olivenhainen überzogen. Im Landesinneren dienen die fruchtbaren Täler schon seit Jahrhunderten als Anbaugebiete für Orangen- und Feigenbäume. Die über die Grenzen Griechenlands berühmten Weine verdankt Samos der Muskateller-Traube, die ihnen ihre typische Süße verleiht. Entdecken Sie während Ihrer Pauschalreise auf Samos die unzähligen kleinen Badebuchten im Norden und kilometerlange Strände an der Südküste.

Unsere Urlaubsempfehlungen für Ihre Pauschalreise nach Samos

Urlaubsreise nach Samos: Badespaß und Wanderfreuden

Im Südwesten der Insel bevorzugen insbesondere Familien mit Kindern den 2 km langen Strand von Votsalakia-Kambos, der überwiegend feinsandig und leicht abfallend ist. Der beliebte Ferienort ist zudem ein idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen auf den höchsten Berg der Ägäis, den Kerketefs mit 1.437 m Höhe. Im Südosten lockt das belebte Hafenstädtchen Pythagorio mit gleich mehreren Kies- und Sandstränden, die sich bis zum Fischerdorf Ireon ziehen und auf einer Länge von etwa 7 km verteilen. Die Bucht von Kokkari im Norden säumen die berühmten Weinreben, zwischen denen Pfade in die Bergdörfer Vourliotes und Manolates führen.

Weitere Pauschalreiseziele in Griechenland

Entdecken Sie beliebte Sehenswürdigkeiten bei einer Urlaubsreise auf Samos

In der Antike war das heutige Pythagorio die Inselhauptstadt, wovon noch Reste der mächtigen Stadtmauer, ursprünglich mit 12 Toren und 35 Türmen versehen, zeugen. Am Westrand des Ferienortes befinden sich Ruinen römischer Bäder mit teilweise erhaltenen Toren. Am Hang des Ambelos-Hügels nördlich der Hafenstadt können Sie hingegen die Höhlenkirche Panagia Spiliani auf 125 m Höhe besuchen. Sie wird von Einheimischen aufgrund einer wundertätigen Marienikone gerne aufgesucht. Unterhalb liegen Überreste eines römischen Theaters, das eine Aussicht auf den Hafen und das türkische Festland bietet. Das in ganz Griechenland bekannte Heiligtum der Hera in Heraion beherbergt die Reste eines Tempels aus dem 6. Jahrhundert v. Chr.

Weitere Pauschalreiseziele

Diese Urlaubsthemen könnten Sie auch interessieren

Träumen Sie jetzt von Ihrer Pauschalreise