Städtereise Berlin


Städtereise Berlin – Das besondere Flair der deutschen Hauptstadt spüren

Berlin ist mit einer Fläche von 891 km2 und rund 3,5 Millionen Einwohnern nicht nur eine der größten Städte Europas, die Stadt an der Spree hat sich besonders in den letzten Jahren stark gewandelt und sich so zu einem der beliebtesten Ziele für Städtereisen entwickelt. Dies liegt vor allem an der großen Vielfalt an Sehenswürdigkeiten wie dem Brandenburger Tor, dem reichen Kulturleben durch den Einfluss vieler Nationen sowie dem aufgeweckten und zugleich entspannten Lebensstil der Stadt. Besonders der Kontrast zwischen historischen Bauwerken und moderner Architektur oder der Kombination von Tradition und Moderne macht Berlin zu einem idealen Ziel für Städtereisen.

Unsere Top-Städtereisenangebote für Berlin

Inklusive Flug und Hotel


Die Sehenswürdigkeiten Berlins genießen

Das Brandenburger Tor ist nicht nur eines der bekanntesten Wahrzeichen Berlins, es wird auch fest mit der Teilung und Wiedervereinigung Deutschlands verbunden, weshalb man es bei einer Städtereise unbedingt besuchen sollte. Der Fernsehturm ist mit 368 Metern das höchste Bauwerk Deutschlands und vom Drehrestaurant „Sphere“ kann man weitere Sehenswürdigkeiten wie den Potsdamer Platz, das Olympiastadion oder den Hauptbahnhof bewundern. Ein weiteres besonderes Highlight ist der Berliner Dom. Es handelt sich dabei nicht nur um die größte Kirche Berlins, sondern auch um die Heimat der größten original erhaltenen Orgel der Spätromantik.

Beliebte Städtereisen in Europa

Nürnberg

Mehr erfahren…

Frankfurt am Main

Mehr erfahren…

Kopenhagen

Mehr erfahren…

Berlin – Eine Stadt voller Kultur

Berlin bietet sich für Kulturliebhaber optimal als Destination für eine Städtereise an. So gibt es in über 170 Museen –mitunter der weltweit bekannten Museumsinsel- zahlreiche Schätze der Welt zu bestaunen. Neben den drei großen Opernhäusern mit ihren ausgefallenen Inszenierungen bietet die Stadt zusätzlich weitere Theater, Varietés und Kabaretts an. Als Topadressen sind dabei das Deutsche Theater, die Volksbühne sowie das Berliner Ensemble zu erwähnen.

Städtereise nach Berlin günstig buchen

Inklusive Flug und Hotel

Wichtige Fragen zu Ihrer Städtereise nach Berlin

Was muss bei einer Städtereise nach Berlin unbedingt mit in den Koffer?

Da es in Berlin sehr viele Sehenswürdigkeiten zu bestaunen gibt, sollte man in erster Linie bequemes Schuhwerk einpacken. Da es auch während den Sommermonaten, besonders nachts, kälter werden kann, empfiehlt sich ebenfalls lange und warme Kleidung.

Was muss man bei einer Städtereise nach Berlin besonders beachten?

In Berlin werden das ganze Jahr über zahlreiche Paraden und Demonstrationen abgehalten, weshalb man sich vor der Anreise gut informieren sollte, um bei der Ankunft nicht überrascht zu werden.

Wie warm ist es zu welcher Jahreszeit? (Wann ist die beste Reisezeit?)

In der Zeit von Januar bis April herrschen in Berlin im Normalfall eisige Temperaturen bis zu -10°C. Im Anschluss daran startet die schönste Zeit des Jahres und Berlin beginnt von Mai bis September zu blühen. Temperaturen im Bereich von 25 °C sind hier Durchschnitt und bilden somit die optimale Grundlage für eine Städtereise. In den Monaten Oktober bis Dezember kühlt die Stadt wieder ab, wobei es noch ausreichend Tage mit einem strahlend blauem Himmel und angenehmen Temperaturen gibt.

Wie lange dauert ein Flug nach Berlin?

Von Wien wird in erster Linie der Flughafen Berlin Tegel angeflogen. Dieser liegt rund 11 Kilometer nordwestlich des Berliner Stadtkerns und ein Direktflug von Wien dauert lediglich 1 ¼ Stunden.

Wie lange dauert der Flughafentransfer ins Stadtzentrum?

Der Flughafen ist sehr gut mit dem Stadtkern Berlins verbunden. Mit dem JetExpress TXL gelangt man bequem und schnell zum Alexanderplatz im östlichen Teil der Stadt, mit dem JetExpress X9 kommt man problemlos zum Bahnhof Zoologischer Garten im Westen der Stadt.

Was sollte man sich in Berlin unbedingt ansehen?

Zu den absoluten Pflichtsehenswürdigkeiten während einer Städtereise nach Berlin zählen:

  • Brandenburger Tor
  • Alexander Platz
  • Fernsehturm
  • Reichstag
  • Museumsinsel

Mit dem Strandbad am Weißen See und der Markthalle Neun hat Berlin auch viele Insidertipps welche es während eines Städtetrips zu entdecken gibt.

Wofür ist Berlin bekannt?

Berlin ist nicht nur wegen des Status als Hauptstadt Deutschlands bekannt, sondern auch die Verbindung zur Wiedervereinigung Deutschlands durch den Fall der Mauer zeichnet Berlin aus. Kulturliebhabern ist die Stadt auch aufgrund der jährlichen Filmfestspiele „Berlinale“ ein Begriff.

Welcher Bahnhof eignet sich für die Anreise?

Der Großteil der Verbindungen von Österreich führt zum Hauptbahnhof von Berlin. Der Berliner Hauptbahnhof liegt in der Nähe des Regierungsviertels inmitten der Stadt. Mit der S-Bahn ist man innerhalb von 10 Minuten am Alexanderplatz oder am Bahnhof Zoo. Je nach Zugverbindung dauert die Reise von Wien zwischen ca. 10 -14 Stunden.

Hat Berlin eine U-Bahn/Metro?

Die Berliner U-Bahn bildet in Kombination mit der S-Bahn und den Metro-Linien das Herzstück des öffentlichen Personenverkehrs Berlins. Aufgrund der guten Infrastruktur kommt man in der Regel in wenigen Minuten zum gewünschten Ziel.

Angaben zur Landessprache, Zeitzone & Währung

Berlin ist die Bundeshauptstadt Deutschlands mit Deutsch als offizieller Amtssprache. Da sich die Stadt innerhalb der MESZ befindet, ergeben sich im Vergleich zu Österreich keine zeitlichen Verschiebungen. Seit dem Jahr 2002 ist der Euro die offizielle Währung.

Weitere Städtereisen

Barcelona

Mehr erfahren…

Sie benötigen Hilfe? Unsere Service Hotline 0810 955 595 26
(zum Ortstarif) Mo-Fr: 08.00 - 20.00, Sa, So & Feiertag 09.00 - 17.00 Uhr