Hotels auf Menorca

Buchen Sie jetzt Ihr Hotel auf Menorca und verbringen Sie einen entspannten Badeurlaub

Wenn Sie ein Hotel in Menorca in Spanien reservieren, lädt das warme und klare Wasser des balearischen Meers nur wenige Meter entfernt zum Baden ein und Sie kommen in den Genuss einer komfortablen Unterkunft verbunden mit gutem Service. Menorca bedeutet auf Katalanisch „die Kleinere“ im Gegensatz zu Mallorca, „die Größere“. Die Insel ist insgesamt sehr waldreich und lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein. In der Mitte des Eilands befindet sich der mit 357 Metern höchste Berg Menorcas, der Monte Toro. Von hier aus hat man einen herrlichen Rundblick.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Hotel auf Menorca!

Unsere Hotelempfehlungen für Menorca

Hotels in Menorca in Spanien – Sehenswertes

Menorca weist eine ca. 200 km lange Küste auf und hat für alle Meer- und Badeliebhaber einiges zu bieten. Der Norden ist ursprünglicher und felsiger und hat zerklüftete, schroffe Küsten, im Süden finden Sie weitläufigere Sandstrände. Die Bucht von Cala en Porter im Süden der spanischen Insel lädt mit ihrem feinen Sand und dem azurblauen Meer zum ausgiebigen Baden und Entspannen ein. Restaurants in der Nähe sorgen für das leibliche Wohl. In der östlichen Wand der Bucht gibt es zahlreiche Höhlen und Felsgrotten zu entdecken. In einer dieser natürlichen Höhlen befindet sich heute eine Diskothek mit einem einzigartigen Ambiente.
In der Hauptstadt Mao können Sie den zweitgrößten Naturhafen der Welt besichtigen. Der Hafen bietet tägliche Fährverbindungen nach Barcelona, Valencia und Palma de Mallorca. Ein sehr malerischer und romantischer Ort ist Ciutadella. Mit ihrem mediterranen Flair gilt die Gemeinde als einer der schönsten in ganz Spanien. Ciutadella verfügt neben einer eindrucksvollen Kathedrale über zahlreiche Galerien, Boutiquen und Bars.

Die beliebtesten Destinationen in Spanien

Träumen Sie jetzt von Ihrem Sommerurlaub