Städtereise Mailand


Städtereise nach Mailand: Die Prachtmetropole der Lombardei erleben

Wie eng Vergangenheit und Gegenwart, Kunst und Alltag in Mailand beieinanderliegen, beweist die zentrale Piazza del Duomo. Dort bildet der gotische Duomo di Santa Maria Nascente das Wahrzeichen der Stadt. Der Bau von Italiens zweitgrößter Kathedrale wurde bereits im 14. Jahrhundert begonnen, ihre weiße Marmorfassade mit barocken und neogotischen Stilelementen 1813 vollendet. 54 Jahre später wurden daneben die glasüberdachte Galleria Vittorio Emanuele II. eröffnet. Damals wie heute beeindrucken die Fresken und Mosaike, eleganten Designergeschäfte und Cafés der prächtigen Einkaufspassage, die den Duomo mit der Mailänder Scala verbindet. In dem berühmten Opernhaus, in dem Giuseppe Verdis im 19. Jahrhundert seine größten Erfolge feierte, gastieren zahlreiche Weltstars.

Städtereisen-Angebote für Mailand

Diese Angebote beinhalten nur das Hotel, Flüge müssen extra hinzu gebucht werden.

Städtereise nach Mailand: Spaziergang auf Leonardo da Vincis Spuren

Ein Spaziergang entlang von Leonardo da Vincis Mailänder Meisterwerken führt Sie zur mächtigen Festung Castello Sforzesco an der Piazza Castello. An deren Dekoration war da Vinci beteiligt, von ihm stammt auch das Deckenfresko des einstigen Privatgemachs „Sala delle Asse“. Weitere Säle des Schlosses beheimaten heute zwei Museen mit archäologischen Sammlungen sowie drei weitere Kunstmuseen inklusive einer Gemäldegalerie. Nach etwa einem Kilometer in nordwestliche Richtung erreichen Sie ein weiteres Highlight Ihrer Städtereise nach Mailand: Im Speisesaal des Dominikanerklosters mit der Hauskirche Santa Maria delle Grazie fertigte da Vinci zwischen 1494 und 1498 „Das letzte Abendmahl“, Italiens berühmteste Wandmalerei, an.

Beliebte Städtereisen

Abendliche Streifzüge durch Mailand

Nach einem Bummel entlang des Corso Buenos Aires, einer der größten Einkaufsmeilen Europas, haben Sie sich Ihr Abendessen verdient. Italiens zweitgrößte Stadt bietet wie Venedig kilometerlange Wasserkanäle mit Restaurants und Cafés. Südlich der Altstadt liegt mit Mailands größtem Kanal ein Treffpunkt für Gourmets und Künstler: An den Ufern des Naviglio Grande speisen Sie in entspannter Atmosphäre zwischen bunten Fassaden und abendlichen Lichtreflexionen. Zum anschließenden nächtlichen Vergnügen locken urige Bars und Clubs rund um die Mailänder Kunstakademie im Brera-Viertel sowie an der Via Valtellina.

Städtereise nach Mailand günstig buchen

Diese Angebote beinhalten nur das Hotel. Flüge müssen extra hinzu gebucht werden.

Weitere Städtereisen

Neapel

Großartige Bauwerke, bedeutende Museen und eine Fülle an beachtlichen Attraktionen machen eine Städtereise nach Neapel zur Pflichtstation eines Italientrips. mehr…

Rom

Wollen Sie die Antike hautnah erleben? Bei einer Städtereise nach Rom bestaunt man kolossale, gut erhaltene Bauwerke im einzigartigen Flair der Stadt. mehr…

Venedig

Entspannen Sie vor der Kulisse der prunkvollen Palazzi am Canal Grande. Erleben Sie bei Ihrer Städtereise nach Italien… mehr…