Hotels auf der Insel Brac

Traumhafte Urlaubstage in einem Hotel auf der Insel Brac erleben

Brac ist mit ca. 40 km Länge und 12 km Breite die drittgrößte Insel der Adria und befindet sich in Mitteldalmatien. Der höchste Punkt, die Vidova gora, liegt auf 778 Metern und ist gleichzeitig die höchste Erhebung aller Inseln in Dalmatien. Dass die Insel aus Kalkstein besteht, sieht man vor allem an den zahlreichen Steinbauten, die bis heute erhalten sind.

Unsere Hotelempfehlungen für die Insel Brac

Erholung pur beim Urlaub in einem Hotel auf der Insel Brac

Wenn Sie sich für die Buchung eines Hotelzimmers auf der Insel Brac entscheiden, so können Sie sicher sein, dass Ihnen ein exzellenter Service, ausgezeichnete Speisen und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten werden. Ein Hotel auf der Insel Brac ist somit die perfekte Unterkunft für einen entspannten und unbeschwerten Badeurlaub in Kroatien, bei dem sowohl Paare und Familien als auch Alleinreisende voll auf ihre Kosten kommen.

Beliebte Reiseziele in Kroatien

Istrien

Sonnenanbeter, Aktivurlauber und Kulturinteressierte lockt Kroatiens „Grüne Insel“ in der Adria mit vielfältiger Natur und Kultur in die Hotels von Istrien. mehr…

Dalmatien

Ein Hotel in Dalmatien verspricht unvergessliche Urlaubstage in der traumhaften Landschaft einer der schönsten Regionen Kroatiens. mehr…

Kvarner Bucht

Urlaub in einem Hotel an der kroatischen Kvarner Bucht verspricht ausgezeichnetes Essen, kristallklares Wasser und abwechslungsreiche Strände für Jung und Alt.  mehr…

Traumstrände und Drachenhöhle: die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Brac

Auf der Insel Brac befindet sich der vielleicht schönste Strand Kroatiens, das sogenannte Goldene Horn (Zlatni rat). Die kiesige und flache Landzunge im Süden der Insel erstreckt sich aus einem Pinienwald heraus ins Meer und verändert aufgrund der Strömungen und Gezeiten ständig ihre Form. Das Goldene Horn liegt unweit der Stadt Bol, wo es unzählige Restaurants, Bars, Cafés und Geschäfte gibt. Am Strand werden unterschiedlichste Wassersportarten angeboten. Sieben Kilometer westlich von Bol befindet sich eine Drachenhöhle. Die Wände der Höhle sind mit Reliefs geschmückt, die das Leben der Priester im Mittelalter beschreiben. Der Zugang zur Höhle ist nur mit einem Reiseführer gestattet und ausschließlich zu Fuß möglich. Im Norden der Insel liegt der Ort Pucisca, der ebenfalls einen Besuch wert ist. Hier findet man Marmorsteinbrüche sowie die einzige Steinmetzschule Kroatiens. Der Marmor von Brac ist weltberühmt und wurde unter anderem für den Bau des Weißen Hauses verwendet.

Hotels auf der Insel Brac günstig buchen

Sie benötigen Hilfe? Unsere Service Hotline 0810 955 595 26
(zum Ortstarif) Mo-Fr: 08.00 - 20.00, Sa, So & Feiertag 09.00 - 17.00 Uhr